dpa-AFX Compact

KWS Saat profitiert von Frühjahrsschub - etwas optimistischer für Gewinnmarge

12.05.2021 um 07:08 Uhr

EINBECK (dpa-AFX) - Das in den letzten Monaten stark aufgehellte Agrarmarktumfeld hat dem Saatgutkonzern KWS Saat im wichtigen Frühjahrsgeschäft Rückenwind beschert. Der Umsatz stieg damit in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahresjahres (Ende März) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp sechs Prozent auf 1,07 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Einbeck mitteilte. Ohne negative Wechselkurseffekte wäre das Plus deutlich höher ausgefallen. Das Saatgutangebot sei in der Frühjahrsaussaat in vielen Märkten sehr gut angenommen worden, sagte Finanzchefin Eva Kienle laut Mitteilung.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um knapp fünf Prozent auf 193,4 Millionen Euro. Für das gesamte Geschäftsjahr peilt das Unternehmen weiterhin einen Umsatz auf Vorjahresniveau (1,28 Mrd Euro) an. Ebit-Marge wird nun aber im oberen Bereich der prognostizierten Spanne von 11 bis 13 Prozent erwartet./mis/jha/

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung