dpa-AFX Compact

Pressestimme: 'Südwest Presse' zu antisemitischen Protesten in Deutschland

14.05.2021 um 05:35 Uhr

ULM (dpa-AFX) - "Südwest Presse" zu antisemitischen Protesten in Deutschland:

"Seit radikale Palästinenser und israelisches Militär im Nahen Osten wieder Raketen aufeinander feuern, hat sich auch in Deutschland die Stimmung erhitzt. Das schürt Angst unter Juden in Deutschland. Sie werden pauschal in Haftung genommen für israelische Politik. Der gedankliche Kurzschluss ist nicht nur dumm. Er ist unverantwortlich und: antisemitisch. Ein Zeichen ernsthafter Auseinandersetzung mit dem Konflikt im Krisengebiet und der oft unhaltbaren Situation von Palästinensern sind Angriffe auf Juden nicht."/yyzz/DP/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung