dpa-AFX Compact

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für AMS auf 20 Franken - 'Neutral'

17.05.2021 um 13:05 Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für AMS nach einem Analystenwechsel von 26,35 auf 20,00 Franken gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Durch die Übernahme von Osram habe sich AMS breiter aufgestellt - weg vom Consumer-Geschäft hin zum Industrie- und Automobilgeschäft, schrieb der nun für den Chipwert zuständige Analyst Francois-Xavier Bouvignies in einer am Montag vorliegenden Studie. Langfristig sieht Bouvignies darin auch die richtige Strategie. Kurzfristig sei die Entwicklung aber nicht gut vorherzusagen und die starke Abhängigkeit von Apple könnte angesichts der jüngsten Auftragsverluste die Aktie belasten und das Aufwärtspotenzial limitieren./ajx/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.05.2021 / 20:29 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.05.2021 / 20:29 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung