dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Höhere Gewinnprognose treibt Salzgitter an

15.06.2021 um 15:46 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positiv haben Anleger am Dienstagnachmittag auf höher gesteckte Ziele von Salzgitter für das laufende Geschäftsjahr reagiert. Nachdem der Xetra-Handel mit den Papieren kurzzeitig unterbrochen war, legten diese um 1,4 Prozent auf 28,32 Euro zu. Kurse über 29,49 Euro wären der höchste Stand seit gut zwei Jahren. Vor der Mitteilung hatte der Kurs noch fast fünf Prozent im Minus gelegen.

Der Vorsteuergewinn des Stahl- und Röhrenherstellers soll nun 400 bis 600 Millionen Euro betragen. Zuvor hatten die Niedersachsen mit 300 bis 400 Millionen Euro gerechnet. In den vergangenen Wochen und Monaten hatten etliche Stahlhersteller angesichts einer stark steigenden Nachfrage immer wieder die Preise angehoben./bek/he

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung