BAY.MOTOREN WERKE AG ST
[WKN: 519000 | ISIN: DE0005190003] Aktienkurse
81,500€ 0,18%
Echtzeit-Aktienkurs BAY.MOTOREN WERKE AG ST
Bid: 81,320€ Ask: 81,680€

WDH: BMW stoppt wegen Chipmangel die Produktion in Leipzig

22.07.2021 um 18:25 Uhr

(Buchstabendreher in der Überschrift behoben)

LEIPZIG (dpa-AFX) - Der Chipmangel hat den Autobauer BMW in Leipzig ausgebremst. In dem sächsischen Werk habe in dieser Woche nur an einem von fünf Tagen produziert werden können, sagte Sprecher Kai Lichte am Donnerstag. Grund dafür sei das Fehlen von Halbleitern. Zuvor hatte die Zeitschrift "Automobilwoche" darüber berichtet. Rund 4000 Autos hätten wegen des Produktionsstopps nicht gebaut werden können.

BMW Leipzig sei bislang ohne große Ausfälle durch die Chipkrise gekommen, sagte Lichte. Man habe gehofft, die Produktion bis zum Beginn der dreiwöchigen Werksferien am Montag aufrechterhalten zu können. Doch dann sei Ende voriger Woche die Nachricht gekommen, dass wichtige Bauteile nicht geliefert werden könnten.

Normalerweise werden in dem Werk pro Tag rund 1100 Fahrzeuge gebaut. BMW produziert in Leipzig die Modelle 1er, BMW 2er und das Elektroauto i3. Die Halbleiterknappheit macht derzeit dem gesamten Automobilbau zu schaffen./bz/DP/stw

BAY.MOTOREN WERKE AG ST Chart
BAY.MOTOREN WERKE AG ST Chart
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung