dpa-AFX Compact

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlicher Wochenstart

26.07.2021 um 18:38 Uhr

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Gebremst von einer gemischten internationalen Anlegerstimmung haben die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa am Montag richtungslos geschlossen.

Der tschechische Leitindex PX ging mit plus 0,69 Prozent bei 1198,42 Punkten aus dem Handel. Nach oben gezogen wurde der PX von den Zuwächsen der schwergewichteten Banken Erste Group (plus 2,2 Prozent) und Komercni Banka (plus 1,0 Prozent). Bei den anderen Titel überwogen die negativen Vorzeichen.

In Budapest verbuchte der Bux einen Abschlag von 1,13 Prozent auf 46 952,76 Punkte. Bereits in der Vorwoche musste der BUX ein Wochenminus von 1,1 Prozent hinnehmen. Unter den Schwergewichten zeigte die Aktie der OTP Bank mit minus 1,5 Prozent die auffälligste Kursveränderung. Mol und Gedeon Richter büßten jeweils etwa ein Prozent ein.

Wenig Bewegung gab es am polnischen Aktienmarkt zu sehen. Der Wig-20 ermäßigte sich um 0,08 Prozent auf 2240,65 Punkte. Der breite gefasste WIG stieg um 0,05 Prozent auf 67 223,21 Zähler. Die vier umsatzstärksten Aktien waren KGHM (plus 2,0 Prozent), CD Projekt (minus 1,2 Prozent), PKN Orlen (plus 1,4 Prozent) und Allegro (minus 0,3 Prozent).

In Moskau wurden Kursaufschläge verbucht. Der russische RTS-Index gewann 0,42 Prozent auf 1.602,53 Einheite./ste/pma/APA/edh/eas

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung