Bristol-Myers Squibb Co.
[WKN: 850501 | ISIN: US1101221083] Aktienkurse
56,456$ -3,06%
Echtzeit-Aktienkurs Bristol-Myers Squibb Co.
Bid: 56,456$ Ask: 56,456$

US-Pharmakonzern Bristol-Myers Squibb erholt sich von Corona - starker Umsatz

28.07.2021 um 14:27 Uhr

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Pharmakonzern Bristol-Myers Squibb (BMS) hat sich im zweiten Quartal von den Folgen der Corona-Pandemie erholt und deutlich mehr umgesetzt als erwartet. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum stieg der Erlös der Monate April bis Juni um 16 Prozent auf 11,7 Milliarden US-Dollar (9,9 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch in New York mitteilte. Um Währungseffekte bereinigt betrug das Umsatzplus 13 Prozent. Wie viele andere Pharma-Konzerne profitiert BMS ebenfalls von wieder anziehenden Behandlungszahlen mit Nicht-Corona-Medikamenten.

Dabei profitiert BMS weiter besonders von den Erlösen mit seinem Knochenmark-Krebsmedikament Revlimid, dem Blutverdünner Eliquis sowie dem Krebsmedikament Opdivo. Mit den Produkten stellte BMS die Prognosen der Analysten in den Schatten. Umsatzeinbußen musste der Konzern hingegen bei seinen Krebsmedikamenten Empliciti und Abraxane hinnehmen. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von gut einer Milliarde Dollar übrig. Im Vorjahr hatte der Celgene-Kauf für einen Verlust von 85 Millionen Dollar gesorgt.

Das bereinigte Ergebnis je Aktie (EPS) lag mit 1,93 Dollar 30 Cent über dem Vorjahreswert. Auch bei dieser Kennziffer übertraf BMS die Erwartungen der Branchenexperten. Die Jahresprognose bestätigte der Vorstand./ngu/mne/jha/

Bristol-Myers Squibb Co. Chart
Bristol-Myers Squibb Co. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung