dpa-AFX Compact

Darmstädter Merck übernimmt Schweizer Biotechunternehmen

20.12.2021 um 16:00 Uhr

DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Darmstädter Merck -Konzern baut mit einer Übernahme sein Geschäft mit Arzneien gegen Nervenerkrankungen aus. Das Dax -Unternehmen kauft die Schweizer Biotechnologiefirma Chord Therapeutics, wie Merck am Montag mitteilte. Die Übernahme des kleinen, 2014 gegründeten Unternehmens, das auf seltene entzündliche Erkrankungen des Nervensystems spezialisiert ist, soll Anfang 2022 abgeschlossen werden. Ein Preis wurde nicht genannt.

Merck will mit der Übernahme den Wirkstoff Cladribin, den die Darmstädter bereits unter dem Namen Mavenclad als Arznei gegen Multiple Sklerose vermarkten, um zwei Indikationen weiterentwickeln: Einerseits zum Einsatz gegen eine seltene Muskelkrankheit an Augen, Gliedmaßen und Atemwegen und andererseits gegen eine Autoimmunerkrankung, die oft als Multiple Sklerose fehldiagnostiziert wird. Betroffen von beiden Krankheiten sind geschätzt nur 900 000 Menschen weltweit.

Im Zuge der Übernahme von Chord Therapeutics mit Sitz in Genf erwirbt Merck die globalen Entwicklungsrechte an Cladribin für die beiden Indikationen. Cladribin zeige bei den Erkrankungen in explorativen Studien vielversprechende Ergebnisse, sagte Danny Bar-Zohar, globaler Leiter der Entwicklung in der Pharmasparte von Merck./als/DP/nas

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung