dpa-AFX Compact

AKTIE IM FOKUS: Home24 vorbörslich beflügelt von Butlers-Deal

23.12.2021 um 08:04 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die kürzlich aus dem SDax abgestiegenen Aktien von Home24 sind am Donnerstag vorbörslich bei den Anlegern sehr begehrt. Im Handel beim Broker Lang & Schwarz zogen sie verglichen mit ihrem Xetra-Schlusskurs um zuletzt 8,2 Prozent an, nachdem der Online-Möbelhändler am Vorabend nach Börsenschluss die Übernahme der Haushaltswaren-Kette Butlers vermeldet hatte.

Bereits für das Geschäftsjahr 2022 werde mit signifikant positiven Umsatz- und Ergebnisbeiträgen durch die Übernahme gerechnet, hieß es in der Mitteilung von Home24. Händler werteten den Deal klar positiv. Home24 kauft direkt und mittelbar knapp 75 Prozent der Anteile an der Butlers Holding und das übrige Viertel wird von Butlers-Gründer Wilhelm Josten gegen neue Home24-Aktien eingebracht./tih/jha/

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung