dpa-AFX Compact

DGAP-Adhoc: ams-OSRAM AG: ams OSRAM Aufsichtsrat plant, Dr. Margarete Haase zur Aufsichtsratsvorsitzenden als Nachfolgerin des ausscheidenden Vorsitzenden Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zu wählen (deutsch)

20.05.2022 um 17:45 Uhr

ams-OSRAM AG: ams OSRAM Aufsichtsrat plant, Dr. Margarete Haase zur Aufsichtsratsvorsitzenden als Nachfolgerin des ausscheidenden Vorsitzenden Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zu wählen

^
EQS-Ad-hoc: ams-OSRAM AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Personalie
ams-OSRAM AG: ams OSRAM Aufsichtsrat plant, Dr. Margarete Haase zur
Aufsichtsratsvorsitzenden als Nachfolgerin des ausscheidenden Vorsitzenden
Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zu wählen

20.05.2022 / 17:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad hoc Mitteilung gemäß Art. 53 KR der SIX Swiss Exchange
--------------------------------------------------------------------------------

ams OSRAM Aufsichtsrat plant, Dr. Margarete Haase zur
Aufsichtsratsvorsitzenden als Nachfolgerin des ausscheidenden Vorsitzenden
Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zu wählen

Premstätten, Österreich und München, Deutschland (20. Mai 2022) -- ams OSRAM
(SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen, gibt
bekannt, dass der Aufsichtsrat plant, im Anschluss an die kommende
Hauptversammlung der ams-OSRAM AG am 24. Juni 2022 Dr. Margarete Haase zur
Aufsichtsratsvorsitzenden als Nachfolgerin des ausscheidenden Vorsitzenden
Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zu wählen.

Nach neun Jahren als Aufsichtsratsvorsitzender und 21 Jahren in
verschiedenen Funktionen für das Unternehmen wird der derzeitige
Vorsitzende, Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner, mit Ablauf seiner Amtszeit am 24.
Juni 2022 aus dem Aufsichtsrat ausscheiden. Der Aufsichtsrat plant, Dr.
Margarete Haase als Nachfolgerin von Mag. Hans Jörg Kaltenbrunner zur
Vorsitzenden des Aufsichtsrats zu wählen. Dr. Margarete Haase ist seit 2021
Mitglied des Aufsichtsrats und verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus
Top-Management- und Aufsichtsratspositionen in mehreren großen
multinationalen Unternehmen mit komplexen Wertschöpfungs-, Produktions- und
Vertriebsstrukturen. Neben ihrer umfassenden Management- und Finanzexpertise
wird Frau Dr. Haase auch weiterhin ihr fundiertes Wissen in den Bereichen
Corporate Governance und Nachhaltigkeit einbringen.

Vorstand und Aufsichtsrat bedanken sich bereits heute bei Mag. Hans Jörg
Kaltenbrunner für die erfolgreiche Zusammenarbeit und seine langjährige
Tätigkeit als Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Die Einladung und die Beschlussvorschläge für die kommende Hauptversammlung
am 24. Juni 2022 wurden heute veröffentlicht und sind auf der
Unternehmenswebsite unter ams-osram.com/general-meeting verfügbar.

###

Über ams OSRAM

Die ams OSRAM Gruppe (SIX: AMS), ist ein weltweit führender Anbieter von
optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit
Leidenschaft und bereichern so das Leben der Menschen. Das bedeutet für uns
Sensing is Life.

Mit einer gemeinsam mehr als 110 Jahren zurückreichenden Geschichte
definiert sich unser Unternehmen im Kern durch Vorstellungskraft, tiefes
technisches Know-how sowie die Fähigkeit, Sensor- und Lichttechnologien im
globalen industriellen Maßstab zu fertigen. Wir entwickeln begeisternde
Innovationen, die es unseren Kunden in den Märkten Consumer, Automobil,
Gesundheit und Industrie ermöglichen, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu
sein. Zugleich treiben wir damit Innovationen voran, die unsere
Lebensqualität hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Komfort nachhaltig
erhöhen und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren.

Unsere rund 24.000 Mitarbeiter weltweit sorgen mit Innovationen in den
Bereichen Sensorik, Beleuchtung und Visualisierung für sichereres Fahren,
effektivere medizinische Diagnosen und mehr Komfort im Kommunikationsalltag.
Unsere Arbeit lässt Technologien für bahnbrechende Anwendungen Wirklichkeit
werden, was sich in über 15.000 erteilten und angemeldeten Patenten
widerspiegelt. Mit Hauptsitz in Premstätten/Graz (Österreich) und einem
Co-Hauptsitz in München (Deutschland) erzielte die ams OSRAM Gruppe im Jahr
2021 einen Umsatz von über EUR 5 Mrd. und ist als ams-OSRAM AG an der SIX
Swiss Exchange notiert (ISIN: AT0000A18XM4).
Mehr über uns erfahren Sie auf https://ams-osram.com.

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams-OSRAM AG. Zusätzlich sind
viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene
Handelsmarken der ams-Gruppe. Alle übrigen hier genannten Namen von
Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene
Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

ams OSRAM social media: >Twitter >LinkedIn >Facebook >YouTube

---------------------------------------------------------------------------

20.05.2022 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG.
www.eqs.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ams-OSRAM AG
Tobelbader Straße 30
8141 Premstaetten
Österreich
Telefon: +43 3136 500-0
E-Mail: investor@ams-osram.com
Internet: https://ams-osram.com/
ISIN: AT0000A18XM4
WKN: A118Z8
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange; BX, SIX, Wiener Börse
(Dritter Markt (MTF))
EQS News ID: 1358203

Ende der Mitteilung EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1358203 20.05.2022 CET/CEST

°

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung