Börse:
AXA S.A. INH. EO 2,29
[WKN: 855705 | ISIN: FR0000120628] Aktienkurse
23,913€ 0,33%
Echtzeit-Aktienkurs AXA S.A. INH. EO 2,29
Bid: 23,910€ Ask: 23,915€

Axa holt neuen Deutschland-Chef von der Allianz

07.04.2016 um 06:56 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Der neue Deutschland-Chef des französischen Versicherungskonzerns Axa kommt von der Allianz.

Alexander Vollert, der seit 2014 das Schaden- und Unfall-Geschäft von Allianz Deutschland führt, werde am 16. September die Nachfolge von Thomas Buberl antreten, teilte Axa am Mittwoch mit und bestätigte damit Informationen von Reuters.

Der 43-jährige Buberl war kürzlich als erster Deutscher zum Vorstandschef des gesamten Axa-Konzerns berufen worden.[nL5N16T1GE] Sein designierter Nachfolger Vollert hatte in den vergangenen Jahren das Sachversicherungsgeschäft der Allianz in Deutschland auf Vordermann gebracht. Zuvor war er dort für die Betriebsorganisation und die IT zuständig. Vollert hatte als möglicher Nachfolger von Markus Rieß an der Spitze der Allianz Deutschland AG gegolten. Den Posten bekam aber Manfred Knof. Der 46 Jahre alte studierte Wirtschaftsingenieur Vollert hatte seine Karriere als Berater bei der Unternehmensberatung McKinsey begonnen, wo er später zum Partner aufstieg. Seit 2009 arbeitet er für die Allianz.

Bei der Allianz Deutschland führt Vertriebschef Joachim Müller nach dem Abgang von Vollert künftig auch das Sachversicherungsgeschäft. Der 44-jährige ist seit 2014 Vorsitzender des Vorstands der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG (ABV) und war in dieser Funktion bereits Mitglied des Vorstands der Sachversicherung.

AXA S.A. INH. EO 2,29 Chart
AXA S.A. INH. EO 2,29 Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen