Lockheed Martin Corp
[WKN: 894648 | ISIN: US5398301094] Aktienkurse
427,244$ 0,30%
Echtzeit-Aktienkurs Lockheed Martin Corp
Bid: 425,710$ Ask: 428,779$

Nato gibt Milliarden für Satelliten und Internetsicherheit aus

27.03.2017 um 11:36 Uhr

Brüssel (Reuters) - Die Nato will in den kommenden drei Jahren in die Modernisierung ihrer Satelliten und Informationstechnologie drei Milliarden Euro pumpen.

Damit solle auf Bedrohungen wie Hacker-Angriffe und iranische Raketen reagiert werden, sagte ein hochrangiger Nato-Vertreter am Montag. Allein 1,7 Milliarden Euro sollen in die Satellitenkommunikation fließen, um sowohl Bodentruppen und Schiffe als auch Drohnen besser unterstützen zu können. Unklar blieb zunächst, ob die Mittel auch den Aufbau eines neuen Satellitenprogramms umfassen oder die existierenden Systeme modernisiert werden sollen.

Daneben sollen den Angaben zufolge rund 800 Millionen Euro dafür ausgegeben werden, das Computersystem für die Raketenabwehr zu erneuern. Mit rund 70 Millionen Euro sollen die 32 Hauptstandorte des Bündnisses besser gegen Cyber-Angriffe geschützt werden. In den vergangenen drei Jahren hat die Nato nach eigenen Angaben eine Verdreifachung verdächtiger Aktivitäten in ihrem Netzwerk beobachtet.

Die neuen Investitionspläne müssen noch von den 28 Nato-Staaten abgesegnet werden und werden auf einer Konferenz in Ottawa Ende April vorgestellt. Danach soll der Bieterprozess beginnen, der dem Nato-Vertreter zufolge westliche Rüstungskonzerne wie Airbus, Raytheon oder Lockheed Martin anziehen dürfte.

Lockheed Martin Corp Chart
Lockheed Martin Corp Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung