Air France-KLM
[WKN: 855111 | ISIN: FR0000031122] Aktienkurse
3,883€ 1,70%
Echtzeit-Aktienkurs Air France-KLM
Bid: 3,863€ Ask: 3,903€

EU will unfairen Wettbewerb bei Fluggesellschaften härter bestrafen

08.06.2017 um 14:21 Uhr

Brüssel/Frankfurt (Reuters) - Die Europäische Union will bei Wettbewerbsverstößen härter gegen nicht-europäische Fluggesellschaften vorgehen.

Wie die EU-Kommission am Donnerstag mitteilte, soll es künftig möglich sein, etwa Zölle gegen solche Unternehmen zu verhängen oder gegen Staaten, die europäische Airlines schädigen. Nicht geplant sei in solchen Fällen aber der Entzug von Verkehrsrechten, die den Flugbetrieb zwischen Ländern regeln. In Deutschland ist etwa durch einen zwischenstaatlichen Vertag festgelegt, dass Airlines aus den Vereinigten Arabischen Emiraten - also vor allem Emirates aus Dubai und der Air-Berlin-Partner Etihad aus Abu Dhabi - hierzulande vier Flughäfen anfliegen dürfen.

Dem Gesetzesentwurf müssen noch das Europäische Parlament und die Mitgliedstaaten zustimmen. Der Brüsseler Vorstoß dürfte die Spannungen zwischen den schnell wachsenden Airlines vom Persischen Golf - also neben Emirates und Etihad auch Qatar Airways - und den europäischen Traditionsanbietern Lufthansa und Air France/KLM verschärfen. Deutschland und Frankreich fordern von der Kommission seit langem ein hartes Vorgehen gegen den Vormarsch des Golf-Trios. Aus ihrer Sicht werden die Airlines von ihren Herrscherhäusern über die Maßen unterstützt. Die Golf-Fluglinien widersprechen den Vorwürfen.

Air France-KLM Chart
Air France-KLM Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung