Börse:
EASYJET PLC LS-,27285714
[WKN: A1JTC1 | ISIN: GB00B7KR2P84] Aktienkurse
18,195€ 1,06%
Echtzeit-Aktienkurs EASYJET PLC LS-,27285714
Bid: 18,085€ Ask: 18,305€

Ryanair will Einigung mit deutschen Gewerkschaften bis Weihnachten

22.10.2018 um 09:11 Uhr

Dublin (Reuters) - Ryanair-Chef Michael O'Leary setzt im Streit mit den deutschen Gewerkschaften auf eine Einigung noch vor Weihnachten.

"Es gibt eine sehr viel vernünftigere Einstellung bei den Gewerkschaften, aber auch bei uns", sagte O'Leary am Montag bei der Präsentation der jüngsten Quartalsbilanz. Dies sei auf die schwierige Lage der Branche und den Abbau von Arbeitsplätzen bei Piloten und Flugbegleitern in den vergangenen Wochen zurückzuführen. "Wir erwarten in den kommenden Wochen keine weiteren Streiks, sie können aber auch nicht ausgeschlossen werden." Er habe die Hoffnung, dass keine weiteren Ryanair-Standorte geschlossen oder verkleinert werden müssten. "Das kann aber nicht ausgeschlossen werden, wenn die Ölpreise weiter steigen und die Ticketpreise weiter sinken."

Europas größter Billigflieger wird seit Monaten in mehreren Ländern von Ausständen überzogen. Die Gewerkschaften werfen den Easyjet-Rivalen unter anderem vor, Mitarbeitern lokale Verträge zu verwehren. Der Streit eskalierte, als Ryanair auch mit Verweis auf die jüngsten Arbeitkämpfe ankündigte, den Standort Bremen zu schließen sowie die Kapazitäten in Weeze am Niederrhein zu reduzieren. Die Streiks und höhere Kerosinkosten schlagen bereits auf die Bilanz durch: In der wichtigen Sommersaison (April bis September) sank der Gewinn um sieben Prozent auf 1,2 Milliarden Euro.

EASYJET PLC LS-,27285714 Chart
EASYJET PLC LS-,27285714 Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung