Börse:
Deutsche Bank Aktiengesellschaft
[WKN: 514000 | ISIN: DE0005140008] Aktienkurse
6,529€ 1,27%
Echtzeit-Aktienkurs Deutsche Bank Aktiengesellschaft
Bid: 6,518€ Ask: 6,540€

Deutsche-Bank-Vizechef sieht auch Gutes in den niedrigen Zinsen

18.11.2019 um 13:37 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Deutsche-Bank-Vizechef Karl von Rohr kann den anhaltend niedrigen Leitzinsen auch etwas Positives abgewinnen.

"Ich glaube, am Ende hilft es, dass wir uns ernsthaft darüber Gedanken machen müssen, wie wir unser Geschäftsmodell ändern können", sagte von Rohr am Montag auf einer Bankenkonferenz in Frankfurt. "Ich finde das gar nicht so schlecht." Banken seien dadurch gezwungen, sich intensiver damit zu befassen, wo sie alternative Erträge herbekommen könnten.

Kreditinstitute in der Euro-Zone erwirtschaften den weitaus größten Teil ihrer Erträge mit Zinsen. Weil die Leitzinsen aber seit Jahren bei Null liegen, sind diese Einnahmen unter Druck. Sie versuchen deshalb ihre Provisionserträge zu stärken, die sie mit Service- und Beratungsangeboten verdienen.

Deutsche Bank Aktiengesellschaft Chart
Deutsche Bank Aktiengesellschaft Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen