Börse:
AIRBUS
[WKN: 938914 | ISIN: NL0000235190] Aktienkurse
107,500€ -6,52%
Echtzeit-Aktienkurs AIRBUS
Bid: 107,000€ Ask: 108,000€

Boeing will Produktion von 737 MAX vor Jahresmitte wieder aufnehmen

23.01.2020 um 07:27 Uhr

Washington (Reuters) - Der Flugzeughersteller Boeing will die Produktion des aus dem Verkehr gezogenen Models 737 MAX vor Jahresmitte wieder aufnehmen.

Die Herstellung solle langsam und kontinuierlich Monate vor der Freigabe hochgefahren werden, sagte Boeing-Chef Dave Calhoun zu Journalisten am Mittwoch. Die Produktion des Modells steht seit Dezember still. Boeing geht davon aus, dass die zuständige Aufsicht FAA Mitte des Jahres grünes Licht für die Starterlaubnis der 737-MAX-Maschinen geben wirde. Das Boeing-Modell ist seit März aus dem Verkehr gezogen, nachdem bei zwei Abstürzen in Indonesien und Äthiopien innerhalb von fünf Monaten 346 Menschen ums Leben kamen. Nach Einschätzung von Analysten schreibt der Konzern wegen des Flugverbots pro Monat rund eine Milliarde Dollar Verlust.

Die US-Ratingagentur Fitch senkte am Mittwoch ihren Ausblick für Boeing auf "negativ". Damit droht in absehbarer Zukunft eine weitere Herabstufung. Erst in der vergangenen Woche hatte die Agentur ihre Bewertung für den Flugzeugbauer gesenkt. Sie stufte das langfristige Kredit-Rating herunter auf "A-" von zuvor "A" und begründete den Schritt mit gestiegenen Risiken wegen der Schwierigkeiten mit den Flugzeugen des Typs 737 MAX.

AIRBUS Chart
AIRBUS Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung