Börse:
PEUGEOT SA EO 1
[WKN: 852363 | ISIN: FR0000121501] Aktienkurse
11,895€ 0,30%
Echtzeit-Aktienkurs PEUGEOT SA EO 1
Bid: 11,850€ Ask: 11,940€

Mitsubishi wehrt sich gegen Schummel-Vorwurf bei Diesel-Motoren

30.01.2020 um 08:42 Uhr

Tokio (Reuters) - Der japanische Autobauer Mitsubishi hat den Verdacht aus Deutschland zurückgewiesen, illegale Abschalteinrichtungen in seine Dieselmotoren eingebaut zu haben.

Kein von Mitsubishi gebauter Motor habe eine solche Einrichtung, teilte der Konzern am Donnerstag in Tokio mit. Auch habe Mitsubishi keine Anhaltspunkte dafür, dass ein solcher Verdacht des deutschen Kraftfahrtbundesamts (KBA) stichhaltig sein könnte. Die 1,6-Liter-Dieselmotoren, die das KBA für auffällig befunden habe, seien vom französischen Autohersteller PSA gebaut worden.

Die Staatsanwaltschaft hatte jüngst Geschäftsräume von Mitsubishi und anderer Unternehmen wegen des Verdachts auf illegale Abschalteinrichtungen in Dieselmotoren durchsucht. PSA hatte erklärt, zwischen 2015 und 2018 Diesel-Motoren mit 1,6 Litern Hubraum an Mitsubishi geliefert zu haben. Mitsubishi erklärte nun, dass auch einer der vom KBA beanstandeten Motoren von PSA stamme.

PEUGEOT SA EO 1 Chart
PEUGEOT SA EO 1 Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung