Reuters

US-Regierung prüft Steuersenkung von zehn Prozent für Mittelschicht

14.02.2020 um 17:52 Uhr

Washington (Reuters) - Die US-Regierung prüft eine Steuerentlastung für die Mittelschicht.

"Wir würden eine Steuersenkung von zehn Prozent für die Mittelschicht lieben", sagte am Freitag der Wirtschaftsberater von Präsident Donald Trump, Larry Kudlow, dem Sender Fox Business Network laut redaktioneller Fassung. Zudem sollten bislang zeitlich begrenzte Steuerentlastungen dauerhaft festgeschrieben werden. Ein konkreter Vorschlag werde vermutlich im September vorgelegt. Kudlow hatte im August erklärt, es werde noch vor der Wahl 2020 ein Steuerpaket mit einer Senkung der Kapitelertragssteuer erwogen. Trump will bei der Abstimmung Anfang November für eine zweite Amtszeit antreten.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung