Börse:
DT.TELEKOM AG NA
[WKN: 555750 | ISIN: DE0005557508] Aktienkurse
11,564€ -3,41%
Echtzeit-Aktienkurs DT.TELEKOM AG NA
Bid: 11,552€ Ask: 11,576€

Telekom steigert vor Milliarden-Fusion in den USA den Gewinn

19.02.2020 um 07:32 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Die Deutsche Telekom steuert mit deutlichen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn im Rücken auf die milliardenschwere Fusion ihrer US-Tochter mit dem Rivalen Sprint zu.

Im laufenden Jahr wollen die Bonner nun den operativen Ertrag (bereinigtes Ebitda ohne Leasingkosten) auf 25,5 Milliarden Euro steigern. Im Vorjahr erreichten sie hier 24,7 Milliarden Euro - rund 7,2 Prozent mehr als vor Jahresfrist, teilte der Konzern am Mittwoch mit. Erneut erwies sich dabei die Tochter T-Mobile US als Zugpferd.

Dank florierender Geschäfte der US-Amerikaner stieg der Umsatz 2019 um 6,4 Prozent auf 80,5 Milliarden Euro. Unter dem Strich blieb ein Überschuss von 3,9 (2,16) Milliarden Euro. Die Gewinnbeteiligung soll für 2019 bei 60 Cent je Aktie liegen - zehn Cent weniger Dividende je Aktie als im Jahr zuvor, hatten die Bonner bereits angekündigt.

Der Konzern hatte die wichtigsten Hürden für den im April 2018 angekündigten Zusammenschluss in Übersee aus dem Weg geräumt. Zuletzt hatte ein US-Gericht Klagen mehrerer Bundesstaaten gegen die Pläne abgeschmettert. Durch die Fusion soll ein Mobilfunkriese entstehen, der auf gut 130 Millionen Kunden und einen Jahresumsatz von rund 76 Milliarden Dollar kommt - die Nummer drei auf dem US-Markt.

DT.TELEKOM AG NA Chart
DT.TELEKOM AG NA Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung