Microsoft Corp
[WKN: 870747 | ISIN: US5949181045] Aktienkurse
266,762$ 0,61%
Echtzeit-Aktienkurs Microsoft Corp
Bid: 266,668$ Ask: 266,857$

Xing-Betreiber New Work will nach Corona-Krise zweistellig wachsen

30.04.2021 um 08:47 Uhr

Berlin (Reuters) - Die Betreiberfirma des Karriere-Netzwerks Xing, New Work, will nach der Corona-Krise wieder durchstarten.

"Wir sehen uns in einer guten Ausgangslage, um direkt wieder loszulegen, wenn die Pandemie vorbei ist. Danach peilen wir ein zweistelliges Wachstum an", sagte Firmenchefin Petra von Strombeck der Nachrichtenagentur Reuters. Im vergangenen Jahr kam das Unternehmen unter anderem angesichts coronabedingter Rückgänge im Veranstaltungsbereich auf ein Erlösplus von zwei Prozent auf 276 Millionen Euro. Um das Wachstum anzukurbeln, will Strombeck auch das Produktportfolio erweitern und sich als "Hauptpartner von Personalabteilungen" platzieren. Das im SDax gelistete Unternehmen werde auch ein Stück weit in den "Headhuntermarkt" gehen.

Um für die inzwischen rund 19 Millionen Xing-Mitglieder relevant zu bleiben, setzt die ehemalige Lotto24-Chefin auf Individualität. "Wir verstehen es beispielsweise als unsere Aufgabe, bei einem Umzug Kontakte in der neuen Stadt vorzuschlagen, Artikel zum neuen Arbeitgeber bereitzustellen oder eine Schulung anbieten", sagte Strombeck, die inzwischen gut ein Jahr an der Spitze der Firma mit rund 1900 Mitarbeitern steht. Dafür werde die Xing-App modernisiert. Sorgen wegen des erstarkenden Konkurrenten LinkedIn, der zu Microsoft gehört, macht sich Strombeck nicht. Für sie sei die amerikanische Plattform wie die "Bild"-Zeitung, die man mal kurz überfliegt: "Dort erhalte ich wöchentlich Hunderte Kontaktanfragen von Menschen, die ich gar nicht kenne. Wir setzen dagegen auf echte Kontakte und echte Reichweite."

Im Herbst will das von Lars Hinrichs gegründete Unternehmen in das neue Hauptquartier in der Hamburger Hafencity umziehen. Die Corona-Krise hat dabei dem Büro laut Strombeck einen neuen Stellenwert gegeben: "Wer entscheiden kann, ob er ins Büro geht, tut das nur, wenn das Angebot stimmt." Eine hundertprozentige Büropflicht werde es nicht mehr geben. "Wir haben deshalb auch nicht mehr so viele Schreibtische, wie wir sie vor der Krise reingestellt hätten."

Microsoft Corp Chart
Microsoft Corp Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung