Reuters

Thyssen lotet Optionen f├╝r Stahl und Wasserstoff aus

11.05.2021 um 18:02 Uhr

D├╝sseldorf (Reuters) - Thyssenkrupp will in den kommenden Monaten ausloten, wie es mit der Stahlsparte weitergehen soll und wie das Wasserstoffgesch├Ąft am besten aufgestellt werden kann. "Wir m├╝ssen unsere Hausaufgaben machen", sagte Finanzchef Klaus Keysberg am Dienstag in einer Telefonkonferenz mit Analysten. Konzernchefin Martina Merz berichtete, dass im Fall des Wasserstoffgesch├Ąfts eine Bank mandatiert worden, um verschiedene Optionen, darunter eine B├Ârsengang oder Partnerschaft zu pr├╝fen. Im Sommer sollten erste Ergebnisse vorliegen. Beim Stahl wolle das Management dem Aufsichtsrat am 19. Mai die M├Âglichkeit einer Abspaltung und eines B├Ârsengang darlegen. Es m├╝ssten noch diverse Punkte gekl├Ąrt werden. Entscheiden werde man wohl fr├╝hestens im zweiten Quartal 2022.

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die ver├Âffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einsch├Ątzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen - Cookie-Erkl├Ąrung