Boeing Co.
[WKN: 850471 | ISIN: US0970231058] Aktienkurse
225,828$ 1,94%
Echtzeit-Aktienkurs Boeing Co.
Bid: 225,595$ Ask: 226,061$

EU-Spitzen betonen Schulterschluss mit USA auf G7-Gipfel

10.06.2021 um 10:57 Uhr

Brüssel/Berlin (Reuters) - Die EU-Spitzen haben die G7-Staaten zu einem Schulterschluss bei der Pandemiebekämpfung, dem Klimaschutz und der Stärkung der Weltwirtschaft aufgerufen.

Der am Freitag im britischen Cornwall beginnende dreitägige Gipfel der sieben wichtigsten westlichen Industriestaaten müsse eine Reform der Welthandelsorganisation (WTO) beschließen, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Die USA und die Europäische Union unternähmen Maßnahmen in vergleichbaren Umfang, um die Wirtschaft nach der Corona-Pandemie wieder in Gang zu bringen. Auch bei der Versorgung der Welt mit Corona-Impfstoffen wolle man an einem Strang ziehen. Zudem verfolge auch der neue US-Präsident Joe Biden wie die EU ehrgeizigere Ziele bei der Reduzierung der Treibhausgase.

Die EU habe bereits 150 Millionen Impfdosen an mehr als 90 Staaten geliefert und unterstütze zudem die internationale Covax-Initiative zur Versorgung von ärmeren Ländern mit Impfstoffen, sagte die von der Leyen. Zudem werde die EU den Aufbau der Produktion von Impfstoffen mit der neuen mRNA-Technologie in Afrika mit einer Milliarde Euro unterstützen. EU-Ratspräsident Charles Michel sagte, er erwarte, dass bei dem Gipfel auch das Thema der Patentfreigabe für Corona-Impfstoffe diskutiert werde. Deutschland und Frankreich etwa lehnen einen entsprechenden Vorstoß der USA ab und betonen, dass der Aufbau von Produktionskapazitäten wichtiger sei. Die USA haben aber laut G7-Diplomaten bei der WTO noch keinen Vorschlag dafür vorgelegt.

Während von der Leyen davon sprach, dass man mit Sorge auf Chinas Entwicklung schaue, sagte Michel, dass die G7-Staaten dieselbe Analyse von Russlands "störenden Einflüssen" habe. "Wir werden uns gegen Aktionen verteidigen, die ein Sicherheitsrisiko darstellen", sagte Michel. China sei ein systemischer Rivale und Partner zugleich. Man werde von der Volksrepublik weiterhin die Einhaltung von Menschenrechten und Rechtsstaatlichkeit in der Uiguren-Provinz Xinjiang, in Hongkong und andernorts einfordern, betonte er. Hintergrund ist eine Debatte zwischen den USA und den Europäer über den weiteren Umgang mit China.

Dem G7-Gipfel von Freitag bis Sonntag folgen am Montag in Brüssel dann der Nato-Gipfel und der EU-USA-Gipfel. An allen drei Treffen wird US-Präsident Biden teilnehmen, den seine erste Auslandsreise im Amt nach Europa führt und im Tagesverlauf mit dem britischen Premierminister Boris Johnson zusammentreffen wird.

Boeing Co. Chart
Boeing Co. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung