Deutsche Bank AG
[WKN: 514000 | ISIN: DE0005140008] Aktienkurse
10,854€ -0,62%
Echtzeit-Aktienkurs Deutsche Bank AG
Bid: 10,854€ Ask: 10,854€

Bankenbranche fordert schnelle Regierungsbildung und Aufbruchssignale

27.09.2021 um 12:07 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Deutschlands Finanzsektor fordert nach der Wahl eine zügige Regierungsbildung und Signale des Aufbruchs.

"Auch wenn die Ausgangslage herausfordernd ist: Deutschland braucht nun schnell Klarheit, wer die kommende Bundesregierung stellt", erklärte am Montag der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken (BdB), Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing. "Wir brauchen ein Regierungsbündnis des Aufbruchs." Die neue Koalition müsse mutig Strukturveränderungen angehen, um die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zu stärken. Herausforderungen rund um Digitalisierung und Klimawandel könnten nur mit starken Banken und leistungsfähigen Kapitalmärkten finanziert werden. "Die neue Bundesregierung sollte mehr Europa wagen – nur so werden wir unsere Souveränität im internationalen Kräftemessen erhalten."

Ähnlich wie die privaten Geldhäuser äußerten sich auch die öffentlichen Institute. "Nun ist es an den Parteien, in Sondierungen rasch die Chancen für eine stabile Regierung auszuloten", betonte die Präsidentin des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, Marija Kolak. "Erfreulich ist, dass Parteien am rechten und linken Rand keine entscheidende Rolle für die Koalitionsbildung spielen." Wichtig sei, dass eine wirtschaftliche Aufbruchstimmung entstehe. "Eine neue Regierung – egal in welcher Konstellation – muss zeigen, dass es nicht nur um neue Regulierung oder neue Belastungen geht, sondern auch Spielraum für wirtschaftliche Innovation und Dynamik da ist."

Auch der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) drängte zu Eile und Innovationswillen. "Wir hoffen, dass schnell eine stabile Regierung gebildet wird", erklärte DSGV-Präsident Helmut Schleweis. "Nötig ist dafür ein mutiges Erneuerungsprogramm, das Klimaschutz, die Modernisierung unseres Landes und den gesellschaftlichen Zusammenhalt nach vorne stellt."

Deutsche Bank AG Chart
Deutsche Bank AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung