BASF SE
[WKN: BASF11 | ISIN: DE000BASF111] Aktienkurse
42,575€ 2,76%
Echtzeit-Aktienkurs BASF SE
Bid: 42,490€ Ask: 42,660€

Wintershall Dea erwartet Entschädigung für Projektgesellschaft bei Aus von Nord Stream 2

24.02.2022 um 11:02 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Der Öl- und Gaskonzern Wintershall Dea geht bei einer Verhinderung der Gaspipeline Nord Stream 2 von einer Entschädigung für die Projektgesellschaft aus.

Nach Einschätzung von Wintershall Dea ist zurzeit kein belastbares Szenario denkbar, in dem es zu politischer Intervention ohne Entschädigung käme, heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten Geschäftsbericht des Unternehmens. Auch wenn das bisher noch nicht abgeschlossene Zertifizierungsverfahren die Inbetriebnahme verzögere, rechne Wintershall Dea damit, dass die vertraglichen Verpflichtungen gegenüber den Finanzinvestoren erfüllt werden.

Wintershall Dea ist an der Finanzierung der umstrittenen Pipeline beteiligt und und hat dem Projektunternehmen ein Darlehen über 730 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Als Reaktion auf das russische Vorgehen in der Ukraine hatte die Bundesregierung die Inbetriebnahme von Nord Stream 2 am Dienstag auf Eis gelegt.

BASF SE Chart
BASF SE Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung