Volkswagen AG Vz.
[WKN: 766403 | ISIN: DE0007664039] Aktienkurse
132,780€ 0,30%
Echtzeit-Aktienkurs Volkswagen AG Vz.
Bid: 132,780€ Ask: 132,780€

Absatzrückgang bei Volkswagen gestoppt

12.08.2022 um 11:22 Uhr

Berlin (Reuters) - Der monatelange Absatzrückgang bei Volkswagen hat im Juli deutlich an Schärfe verloren.

Insgesamt lieferte der Konzern nach Angaben vom Freitag 725.400 Autos an die Kunden aus. Das sind gerade einmal 200 weniger als vor Jahresfrist. In den vergangenen Monaten hatten die Wolfsburger noch deutlich stärkere Rückgänge verzeichnet, insgesamt zwölf Monate in Folge. Seit Jahresauftakt summieren sich die Auslieferungen auf 4,6 Millionen Fahrzeuge, das ist knapp ein Fünftel weniger als im gleichen Zeitraum 2021.

Zugute kam Volkswagen, dass das China-Geschäft wieder anzog: Auf dem wichtigsten Einzelmarkt verkaufte das Unternehmen mit 289.900 Autos gut ein Fünftel mehr als im Vorjahr. In der Volksrepublik hatten Autobauer in den vergangenen Monaten unter Corona-Restriktionen gelitten, Werke mussten zeitweise geschlossen werden. Inzwischen wurden viele Einschränkungen aber wieder aufgehoben. Auch in Südamerika ging es aufwärts, VW meldete dort ein Plus von knapp 30 Prozent.

An den anderen Märkten ging der Absatz im Juli dagegen weiter zurück. Am größten fiel das Minus in Osteuropa aus, wo die Auslieferungen um fast zwei Fünftel fielen. In Westeuropa meldete VW einen Rückgang um 11,3 Prozent, in Nordamerika ein Minus von 3,9 Prozent.

Bei den Marken waren die VW-Autos wieder stärker gefragt als vor Jahresfrist, während die Volumenhersteller Skoda und Seat sowie die Ingolstädter Premiumtochter Audi ein Minus verzeichneten. Aufwärts ging es zudem bei den Luxusautobauern Bentley und Lamborghini. Auch das Lkw-Geschäft bei Traton zog an, vor allem dank eines gestiegenen Absatzes von Scania-Fahrzeugen.

(Bericht von Christina Amann; redigiert von Sabine Wollrab. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter Berlin.Newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder Frankfurt.Newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte)

Volkswagen AG Vz. Chart
Volkswagen AG Vz. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung