Trendfolge-Chance Wirecard: Starke operative Entwicklung veranlasst den Vorstand zur Prognoseanhebung! Aktie dürfte auf das 52-Wochenhoch stürmen!

11.07.2017 um 11:01 Uhr

Liebe Trader,

die ersten Vorboten der Berichtssaison zum Halbjahr kommen herein. Rational, Basler und W&W hoben zuletzt die Prognose an. Jetzt zieht auch Wirecard wegen einer starken operativen Entwicklung nach. Das EBITDA soll in 2017 bei 392-406 Mio. Euro statt 382-400 Mio. Euro liegen. Am oberen Rand übertrifft die neue Guidance die Konsenserwartungen von 400 Mio. Euro.

Wirecard steht vor dem 52-Wochenhoch. Unter den TecDax-Werten ist das einer der Top-Bullen. Hedgefunds bauten zuletzt ihre Shortpositionen ab. Das gute Newsmomentum sollte den Wert weiter nach oben treiben, sodass er in den nächsten Tagen die 70 Euro-Marke abarbeiten kann.

Fazit: Trendfolge-Chance mit enger Risikotoleranz!

wirecard

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen