Breakout-Watchlist Bottomline Technologies: E-Pay-Software-Spezialist nommt Flat-Base-Breakout ins Visier!

15.12.2017 um 14:41 Uhr

Ein chancenreicher Breakout-Kandidat ist für den heutigen US-Handel die Aktie von Bottomline Technologie (EPAY). Als Anbieter von Zahlungsabwicklungsplattformen, Fraud-Prevention und cloud-basierter Zahlungssoftware für B2B-Kunden profitiert man vom weltweit boomenden Online-Zahlungsverkehr und der wachsenden Payment-Infrastruktur. Technisch macht der Wert einen starken Eindruck und könnte nun mit dem Breakout aus der Flat-Base die Trendfortsetzung einleiten!

Der US-Konzern verfügt mittlerweile über mehr als 10.000 Geschäftskunden weltweit und hat sein Angebot sukzessive durch neue, cloudbasierte Features erweitert. Neben Zahlungs-Software-Lösungen bietet man entsprechende Lösungen für Rechnungserfassung, Validierung, Bestellabgleich, Workflow, ERP-Integration und Berichtswesen. Formatierung und Personalisierung an. Beispielsweise automatisieren die Softwarelösungen die Rechnungserfassung, sorgen für einen Abgleich und die Verwaltung von Daten in Finanzdokumenten innerhalb und zwischen Banken (Dt. Pfandbriefbank ist Kunde) In Q1 konnte man bei einem Umsatzanstieg von 10% auf 91,3 Mio. USD beim bereinigten Nettogewinn je Aktie ein Plus von 36% auf 30 Cents je Aktie vorweisen. Aktuell liegt der Analystenkonsens für das laufende Fiskaljahr bei einem EPS von 1,09 USD, während der Gewinn je Aktie in 2018 bei 1,29 USD erwartet wird. 

Fazit: Bottomline Technologies rangierte in den vergangenen Handelstagen am oberen Ende einer Flat-Base-Formation. Es bietet sich an, bei einem Breakout auf ein neues Jahreshoch (34,89 USD) prozyklisch auf der Long-Seite zu folgen!

epdasdfsdfa

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen