Streaming-Anbieter profitieren von Stay-at-Home-Trend - Netflix nach neuem Spitzenkursziel von Goldman Sachs vor Trendfortsetzung!

16.04.2020 um 18:12 Uhr

Streaming-Anbieter erleben derzeit aufgrund der weiter verschärften Quarantänemaßnahmen einen wahren Kundenansturm. Viele Menschen nutzen Streaming-Angebote aufgrund mangelnder Freizeit-Alternativen, um etwas Abwechslung in den ansonsten eintönigen Alltag zu bringen. Dies beschert Anbietern wie Walt Disney (Disney+) rekordhohe Abonnentenzuwächse. In diesem Zusammenhang sollten Trader heute die Aktie des Branchenprimus Netflix (NFLX) auf der Watchlist haben. Netfflix hatte bereits in Q4 die Konsenserwartungen sowohl beim Ergebnis als auch bei den Abonnentenzahlen getoppt und dürfte angesichts der weltweit ausgweiteten Quarantänemaßnahmen auch in den kommenden Quartalen starke Zuwächse zu verzeichnen haben.

HEUTE melden sich die Experten von Goldman Sachs mit einem neuen Spitzenkursziel von 490 USD zu Netflix zu Wort, wobei die Einstufung weiter auf "Buy" belassen wurde. Dabei rechnen die Experten damit, dass Netflix in Q1 einen nettoabonnentenzuwachs von rund 10,3 Millionen erreichen dürfte. Auch die Experten von Cannacord sehen die Story bei Netflix aufgrund der einzigartigen Film- und Serienauswahl des Marktführers weiterhin als chancenreich an und bestätigten daher ihr Kursziel von 450 USD, wobei die Einstufung auf "Buy" belassen wurde. In Q4 hatte Netflix mit einem Plus von 8,76 Millionen zahlenden Abonnenten die Konsenserwartungen übertroffen, obwohl man auf dem US-Markt weiterhin unter der wachsenden Konkurrenz anderer Anbieter zu leiden hatte. Bei den Umsatzerlösen hatte man dabei mit einem Anstieg von 4,2 auf 5,47 Mrd. USD (Konsens; 5,45 Mrd. USD) die Erwartungen übertroffen, während der Gewinn je Aktie mit 1,30 USD deutlich über den Konsenserwartungen von 0,53 USD gelegen hatte. 

Fazit:
Netflix konnte zuletzt in einem herausfordernden Marktumfeld auf ein neues Jahreshoch ausbrechen und kristallisert sich damit als einer der frühen Leader am US-Markt heraus. Mit den positiven Analystenkommentaren im Rücken sollte sich die Aufwärtsbewegung bei Netflix auch heute weiter fortsetzen! 

netif

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung