Börse:
CONTINENTAL AG O.N.
[WKN: 543900 | ISIN: DE0005439004] Aktienkurse
117,600€ 1,17%
Echtzeit-Aktienkurs CONTINENTAL AG O.N.
Bid: 117,460€ Ask: 117,740€

Zulieferer Continental will stärker sparen

07.08.2019 um 08:47 Uhr

Hamburg (Reuters) - Der Autozulieferer Continental verschärft angesichts der Krise der Automobilindustrie seinen Sparkurs.

Der Vorstand habe dem Aufsichtsrat seine Strategie erläutert, um die Finanzkraft dauerhaft zu sichern und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, teilte der Dax-Konzern aus Hannover am Mittwoch mit. Der daraus entstehende Handlungsbedarf solle mit den Arbeitnehmervertretern besprochen werden. Ziel sei, sich in den kommenden Wochen auf ein gemeinsames Vorgehen zu verständigen.

Zugleich gab der Konzern mehrere Weichenstellungen bekannt, um sich stärker auf den Wandel in der Automobilindustrie einzustellen. So sei beschlossen worden, das Antriebsgeschäft stärker auf die E-Mobilität zu konzentrieren. Die sinkende Nachfrage nach Verbrennungsmotoren habe das Management zudem bewogen, das Geschäft mit hydraulischen Komponenten nicht mehr auszubauen. Ferner beschloss Conti, nicht in die Fertigung von Batteriezellen einzusteigen

Die Prognose hatte Conti bereits Ende Juli nach einem Gewinneinbruch gekappt und dies mit der weltweit sinkenden Fahrzeugproduktion sowie Unsicherheiten durch den Handelskonflikt zwischen den USA und China begründet. Damit reihen sich die Niedersachsen in die Serie von Zulieferern und Autobauern ein, die ihre Prognosen kassiert haben. Einen größeren Stellenabbau hat bisher nur der weltweit größte Autozulieferer Bosch angekündigt, diesen aber noch nicht beziffert.

CONTINENTAL AG O.N. Chart
CONTINENTAL AG O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen