CONTINENTAL AG O.N.
[WKN: 543900 | ISIN: DE0005439004] Aktienkurse
119,175€ 6,07%
Echtzeit-Aktienkurs CONTINENTAL AG O.N.
Bid: 118,850€ Ask: 119,500€

Conti-Chef - Ohne Gegensteuern noch viel größere Probleme

30.09.2020 um 16:02 Uhr

Frankfurt (Reuters) - Der Autozulieferer Continental hat die härteren Einsparungen beim Personal mit der rapide verschlechterten wirtschaftlichen Lage begründet.

"Der Zeitdruck resultiert aus wirtschaftlichen Gegebenheiten", sagte Continental-Chef Elmar Degenhart am Mittwoch. "Wenn wir nicht sofort gegensteuern, bekommen wir noch viel größere Probleme." Das Umbauprogramm betrifft weltweit 30.000 Beschäftigte bei Continental, davon 13.000 in Deutschland. Arbeitnehmer, für die keine alternative Beschäftigung im Konzern gefunden werden, verlieren ihre Jobs. Die Senkung der Personalkosten sei auch notwendig, um die rekordhohen Ausgaben für Forschung und Entwicklung in den Feldern Elektrifizierung oder Digitalisierung von Fahrzeugen nicht kürzen zu müssen, ergänzte Degenhart.

Das Programm soll ab 2023 Einsparungen von einer Milliarde Euro bringen, kostet über einen Zeitraum von zehn Jahren voraussichtlich aber 1,8 Milliarden Euro. Personalchefin Ariane Reinhart erklärte, Continental werde voraussichtlich auch Stellen aus Deutschland nach Osteuropa wegen der niedrigeren Lohnkosten verlagern.

CONTINENTAL AG O.N. Chart
CONTINENTAL AG O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung