Porsche Automobil Holding SE
[WKN: PAH003 | ISIN: DE000PAH0038] Aktienkurse
59,960€ 2,18%
Echtzeit-Aktienkurs Porsche Automobil Holding SE
Bid: 59,960€ Ask: 59,960€

VW-Großaktionär Porsche SE zurück in den schwarzen Zahlen

10.11.2020 um 11:37 Uhr

Hamburg (Reuters) - VW-Haupteigner Porsche SE ist dank der Erholung des Wolfsburger Autokonzerns in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt.

Für die ersten neun Monate wies die Familienholding am Dienstag einen Nettogewinn von 437 Millionen Euro aus. Zur Jahresmitte hatte noch ein Minus von 329 Millionen zu Buche gestanden. Der Gewinn der Dachgesellschaft, über den die Familien Porsche und Piech die Mehrheit an Volkswagen halten, speist sich zum größten Teil aus dem Geschäft des Wolfsburger Autobauers.

Die Nettoliquidität fiel per Ende September auf 492 (Vorjahreszeitraum 553) Millionen Euro. Wie der VW-Konzern traut sich auch die Stuttgarter Dachgesellschaft wegen der Corona-Pandemie derzeit keine exakte Prognose zu, rechnet für das Gesamtjahr aber mit schwarzen Zahlen. Bei der Netto-Liquidität peilt die Porsche SE unverändert einen Wert zwischen 400 und 900 Millionen Euro an.

Porsche Automobil Holding SE Chart
Porsche Automobil Holding SE Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung