Börse:
SALZGITTER AG O.N.
[WKN: 620200 | ISIN: DE0006202005] Aktienkurse
20,730€ 1,47%
Echtzeit-Aktienkurs SALZGITTER AG O.N.
Bid: 20,680€ Ask: 20,780€

Stahlkonzern Salzgitter enttäuscht trotz Prognose-Anhebung

28.07.2017 um 09:41 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Der Stahlkocher Salzgitter hat nach einem Gewinnsprung im Halbjahr erneut seine Prognose in die Höhe geschraubt.

Investoren zeigten sich dennoch enttäuscht: Die neuen Jahresziele fielen einem Händler zufolge nicht ehrgeizig genug aus. Die Aktie verlor am Freitag mehr als zwei Prozent.

Salzgitter erwartet im Gesamtjahr bei einem auf rund neun (Vorjahr: 7,9) Milliarden Euro steigenden Umsatz nun einen Vorsteuergewinn zwischen 150 und 200 Millionen Euro. Zuvor hatte der Konzern 125 bis 175 Millionen Euro prognostiziert. Der Konzern verbuchte nach eigenen Angaben vom Donnerstagabend das beste Halbjahresergebnis seit 2011.

Das Stahl-Geschäft bei dem Thyssenkrupp-Konkurrenten brummt derzeit. Der Außenumsatz kletterte auf 4,6 Milliarden Euro, der Gewinn vor Steuern schoss auf 100,2 (Vorjahr: 16,1) Millionen Euro in die Höhe - trotz Belastungen durch Bewertungseffekte aus einer Umtauschanleihe der Beteiligung Aurubis.

Der Gewinnanstieg sei unter anderem auf "starke Resultate" des Flachstahl-Geschäfts zurückzuführen, das etwa die Automobilindustrie beliefert. Optimistisch für die Stahlpreise hatte sich zuletzt der Stahlhändler KlöCo gezeigt. KlöCo-Chef Gisbert Rühl erwartet, dass die Preise in der zweiten Jahreshälfte in Europa anziehen.

SALZGITTER AG O.N. Chart
SALZGITTER AG O.N. Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen