Chartanalyse Amazon: hier baue ich meine erste Position auf!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 458 Leser
Zuletzt veröffentlichte Amazon (WKN: 906866) seine Zahlen für das abgelaufene vierte Quartal. Dabei konnte der Online-Händler im Umsatz und Ergebnis deutlich zulegen. Insgesamt wurde der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 Prozent auf 72,4 Mrd. USD gesteigert. Die ursprüngliche Prognose wurde am oberen Ende erreicht. Das operative Ergebnis betrug 3,79 Mrd. USD, wobei es im Vorjahr noch 2,13 Mrd. USD betrug. Damit legte Amazon in diesem Bereich um fast 80 Prozent zu (!). Der Wachstumstreiber war vor allem die Cloud-Sparte Amazon Web Services (AWS). Der Umsatz legte hierbei um 45,2 Prozent zu und betrug letztendlich 7,43 Mrd. USD. Das operative Ergebnis der Sparte AWS betrug 2,18 Mrd. USD (Vorjahr: 1,35 Mrd. USD).

Aus charttechnischer Sicht befindet sich Amazon innerhalb eines langfristig völlig intakten Aufwärtstrend. Seit Mitte/Ende letzten Jahres ging der Online-Händler allerdings in eine mittelfristige Korrektur über. In der Spitze musste ein Kursverlust von ca. 35 Prozent hingenommen werden. Vom Tief konnte sich die Aktie jedoch wieder deutlich erholen und arbeitet derzeit an einer Bodenbildung. Aus charttechnischer Sicht ist das derzeitige Kursverhalten besonders interessant. Es entstehen daraus zwei Szenarien.

Szenario 1: Fällt Amazon zurück zur Unterstützung bei ca. 1.480 USD, so würde eine potenzielle inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation entstehen. In einem solchen Fall suche ich nach meinem ersten Einstieg. Szenario 2: Derzeit liegt die obere Begrenzung der Bodenbildung bei ca. 1.713 USD. Wird diese Kursmarke nach oben überwunden, erwarte ich eine Trendfortsetzung. Das erste Szenario gefällt mir persönlich besser. In beiden Fällen erwarte ich jedoch eine Trendfortsetzung mit dem ersten mehrwöchigen/-monatigen Kursziel von 2.200 USD.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen