Siemens AG
[WKN: 723610 | ISIN: DE0007236101] Aktienkurse
113,060€ 0,34%
Echtzeit-Aktienkurs Siemens AG
Bid: 113,060€ Ask: 113,060€

IG Metall will in Tarifrunde für Vier-Tage-Woche kämpfen

15.10.2020 um 15:37 Uhr

Düsseldorf (Reuters) - Die IG Metall will in der bevorstehenden Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie neben einer Lohnforderung auch für Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung kämpfen.

Die Gewerkschaft wolle ein Volumen für Entgelt und Beschäftigung durchsetzen, sagte am Donnerstag der Bezirksleiter und Verhandlungsführer der IG Metall Mitte, Jörg Köhlinger. "Wir brauchen Instrumente für einen nachhaltigen, beschäftigtenorientierten, Umbau der industriellen Produktion." Hierfür sei die Vier-Tage-Woche ein Mittel. Die Beschäftigten wollten zudem nicht hinnehmen, dass einige Arbeitgeber im Windschatten der Corona-Pandemie Arbeitsplätze abbauen.

Am 17. November werde die Tarifkommissionen im Bezirk Mitte über den Forderungsrahmen entscheiden, teilte die Gewerkschaft mit. Der Vorstand der IG Metall werde am 9. November die Debatten der regionalen Tarifkommissionen bündeln und am 26. November endgültig beschließen. Die erste Tarifverhandlung mit dem Arbeitgeberverband in Thüringen soll im Dezember stattfinden. Die Entgelttarifverträge liefen zum 31. Dezember aus, die Friedenspflicht ende am 28. Januar 2021.

Ein Wahlmodell für eine Vier-Tage-Woche mit Teillohnausgleich werde eine Forderung sein, sagte auch NRW-Bezirksleiter Knut Giesler. "Mit diesem Modell könnten Betriebe, in denen es Beschäftigungsprobleme gibt, die Arbeitszeit auf 32 Stunden in der Woche, verteilt auf vier Tage, verkürzen."

Siemens AG Chart
Siemens AG Chart

Trader-Coachings

Webinare

Wir glauben daran, dass gute Lerninhalte den Weg zum erfolgreichen Trader deutlich schmerzfreier gestalten als ein reines Learning by Doing.

Aktuelle Termine

„aktien” Magazin

„aktien” Magazin

Lernen Sie das aktien Magazin kennen und laden Sie sich noch heute Ihre kostenlose Probeausgabe als PDF herunter.

Probeausgabe
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung