Dynamic Breakout Attack

Eine der wichtigsten Aufgaben für Trend-Trader ist das frühzeitige Erkennen von charttechnischen Ausbrüchen. Als Trader sollte man Aktien bereits unter Beobachtung haben wenn diese mit hoher Dynamik auf einen relevanten Widerstand zulaufen. Wenn man eine Trend-Aktie erst nach dem charttechnischen Ausbruch entdeckt, notiert der Kurs oftmals schon viele Prozentpunkte über dem Breakout-Niveau und ein Kauf ist mit einem hohen Pullback-Risiko verbunden. Der Aktien-Screener "Dynamic Breakout Attack" identifiziert Aktien, die mit starker Kursdynamik auf eine signifikante Widerstandszone zulaufen und Kaufdruck zeigen

Sie sollten charttechhischen Ausbrüchen vorzugsweise in bullischen Marktphasen folgen, wenn die Leitinidzes im Plus notieren und der DAX über seinem 50er GD notiert.

Ein gutes Beispiel wie Sie diesen Aktien-Screener einsetzen sollten, bietet folgender Trade. Am Mittwoch, den 28. Juli 2009 wurde die Aktie von Evotec im Screener "Dynamic Breakout Attack" angezeigt. Unter hohen Handelsvolumina näherte sich die Aktie ihrem Breakout-Niveau bei 1,15€. Ein Blick auf die Nachrichtenlagen offenbarte sehr schnell, dass in dieser Aktie ein "Feuer lodert". Evotec konnte in einer Forschungskooperation mit Boehringer Ingelheim entscheidende Meilensteine erreichen. Jetzt war klar, dass man diese Aktie kaufen musste. Gute Nachrichten sowie einen explosiven Ausbruchschart darf man in bullischen Marktphasen nicht ignorieren.

- 20.000 Evotec wurden zu 1,12€ gekauft
- 20.000 Evotec wurden zu 1,29€ einen Tag später verkauft
- Der Gewinn belief sich auf 3.400€

Der Ablauf des Trades geht aus folgendem Chartbild hervor.

Dynamic Breakout Attack

 

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen