VTION WIRELESS TECH. AG
[WKN: CHEN99 | ISIN: DE000CHEN993] Aktienkurse
Echtzeit-Aktienkurs VTION WIRELESS TECH. AG
Bid: Ask:
Allgemeine Informationen
Börsenwert:-
Website:http://www.vtion.de
Sektor:Telekommunikation / Telekomdienstleister
  2011201220132014
KUV ----
KGV ----
Div. Rend. ----
Quelle: Facunda

Echtzeit-Chart der VTION WIRELESS TECH. AG Aktie

VTION WIRELESS TECH. AG Chart

» Charttool öffnen


Fundamentaldaten der VTION WIRELESS TECH. AG Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2014 46,30 Mio. 3,20 Mio. 2,80 Mio. 0,22 - - -
2013 59,95 Mio. 5,00 Mio. 4,40 Mio. 0,33 - - -
2012 75,60 Mio. 6,80 Mio. 5,30 Mio. 0,37 - - -
2011 77,10 Mio. 7,90 Mio. 5,30 Mio. 0,34 - - -
2010 101,70 Mio. 29,20 Mio. 22,00 Mio. 1,38 - - -
2009 67,60 Mio. 18,90 Mio. 16,60 Mio. 1,31 - - -
Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Angaben in EUR; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

» Weitere Informationen


Profil der VTION WIRELESS TECH. AG Aktie

Die Vtion Gruppe ist einer der drei führenden Anbieter von Mobilfunk-Datenkartenlösungen für die mobile Computernutzung über Mobilfunknetze in der Volksrepublik China. Die Vtion Gruppe beschäftigt sich hauptsächlich mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Mobilfunk-Datenkarten, wozu auch die Bereitstellung entsprechender After-Sales Services gehört. Daneben bietet die Vtion Gruppe auch Internet-basierte Daten-Service Lösungen an, die von einem verbundenen Unternehmen im Rahmen von exklusiven Dienstleistungsverträgen für Kunden in China erbracht werden. Die Mobilfunk-Datenkarten der Vtion Gruppe sind so konzipiert, dass sie den Nutzern den Zugang zu Telekommunikationsnetzen über Laptops oder Personalcomputer ermöglichen. Die Vtion Gruppe verfügt über ein breites Spektrum an Mobilfunk-Datenkarten für Schnittstellen wie PCMCIA, USB, Mini-USB, PCI Express Mini und Express Card 34. Das Unternehmen verkauft ihre Mobilfunk-Datenkarten im Wesentlichen über drei Vertriebskanäle: Netzwerkbetreiber, Großhändler und Direktverkäufe. Die überwiegende Anzahl ihrer Mobilfunk-Datenkarten veräußert sie dabei direkt an China Telecom, China Unicom und China Mobile, die die Mobilfunk-Datenkarten jeweils in ihren Outlet-Stores unter der Marke Vtion an ihre Kunden weiterveräußern. Im Oktober 2017 wurde der Antrag auf Delisting der Gesellschaft beschlossen.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen