ADLER REAL ESTATE AG
[WKN: 500800 | ISIN: DE0005008007] Aktienkurse
10,330€ 2,48%
Echtzeit-Aktienkurs ADLER REAL ESTATE AG
Bid: 10,300€ Ask: 10,360€
Allgemeine Informationen
Börsenwert:717,53 Mio. EUR (69,46 Mio. x 10,330€)
Website:http://www.adler-ag.de
Sektor:Finanzen / Immobilien
  2016201720182019
KUV 1,291,901,650,79
KGV 5,395,412,612,99
Div. Rend. -0,39%--
Quelle: Facunda

Echtzeit-Chart der ADLER REAL ESTATE AG Aktie

ADLER REAL ESTATE AG Chart

» Charttool öffnen


Börsenkurse ADLER REAL ESTATE AG

Börse Stuttgart 10,300€ 5217 10,320€ 216 10,310€ 3,93%
Tradegate 10,300€ 1170 10,360€ 1160 10,330€ 2,48%
Euro Indikation 10,300€ 0 10,320€ 0 10,310€ 0,49%
Lang & Schwarz 10,300€ 989 10,320€ 360 10,310€ 1,68%

Fundamentaldaten der ADLER REAL ESTATE AG Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2019 909,19 Mio. 358,31 Mio. 238,34 Mio. 3,46 - 2,99 0,79
2018 428,60 Mio. 451,60 Mio. 265,56 Mio. 3,96 - 2,61 1,65
2017 305,42 Mio. 158,44 Mio. 126,75 Mio. 1,91 0,39% 5,41 1,90
2016 420,86 Mio. 176,26 Mio. 120,95 Mio. 1,92 - 5,39 1,29
2015 393,48 Mio. 95,15 Mio. 72,12 Mio. 1,66 - 6,21 1,33
2014 142,28 Mio. 130,94 Mio. 109,22 Mio. 4,23 - 2,44 2,55
2013 20,11 Mio. 56,46 Mio. 38,76 Mio. 2,34 - 4,42 8,89
2012 7,15 Mio. 2,27 Mio. 0,42 Mio. 0,03 - 382,59 22,05
2011 7,60 Mio. 0,41 Mio. 0,06 Mio. 0,00 - - 22,42
2010 1,27 Mio. -0,98 Mio. -0,89 Mio. -0,06 - - 134,53
Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Angaben in EUR; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

» Weitere Informationen


Profil der ADLER REAL ESTATE AG Aktie

Die ADLER Real Estate AG gehört zu den führenden Immobilienunternehmen in Deutschland. In den letzten Jahren ist das Unternehmen durch Akquisitionen rasch gewachsen – zuletzt durch die Übernahme von knapp 70 Prozent der Anteile an der Brack Capital Properties N.V. (BCP) ADLER hält mittlerweile mehr als 62.000 Wohneinheiten, die vornehmlich im Norden und Westen Deutschlands liegen. Der Wohnungsbestand soll überwiegend auf Dauer gehalten und bewirtschaftet werden. Dazu unterhält ADLER ein professionelles Asset Management und eigene Property Management Gesellschaften, die ab 2018 das gesamte Portfolio verwalten. Da konzerneigene Gesellschaften auch das Facility Management an den meisten Standorten übernommen haben, ist ADLER zu einem integrierten Immobilienkonzern geworden, der seinen Mietern alle wohnungsnahen Dienstleistungen aus einer Hand anbieten kann. Nach Veräußerung der Anteile an der ACCENTRO Real Estate AG, einer auf den Handel mit Immobilien spezialisierten Gesellschaft, konzentriert sich ADLER ausschließlich auf das Vermietungsgeschäft. ADLER beabsichtigt, den Bestand an Wohnimmobilien in Zukunft weiter durch Zukäufe von Unternehmensanteilen oder Einzelportfolien auszuweiten. Dabei investiert ADLER bevorzugt in Wohnimmobilienportfolien, die sich in B- und Randlagen großer Ballungsräume befinden, weil dort die Mietrenditen typischerweise höher liegen als in innerstädtischen A-Lagen. Wenn sich entsprechende Marktgelegenheiten ergeben, investiert ADLER im Sinne der Portfolioergänzung aber auch in sogenannte A-Lagen mittelgroßer Städte oder auch in A-Städten wie Berlin, um an den Wertsteigerungen in solchen Märkten teilzuhaben. Im Dezember 2019 legte ADO Properties ein Übernahmeangebot vor. Das zusammengeführte Gruppe soll unter dem Namen ADLER Real Estate Group firmieren.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung