DO Deutsche Office AG
[WKN: PRME02 | ISIN: DE000PRME020] Aktienkurse
Echtzeit-Aktienkurs DO Deutsche Office AG
Bid: Ask:
Allgemeine Informationen
Börsenwert:-
Website:http://www.deutsche-office.de/
Sektor:Finanzen / Immobilien
  2012201320142015
KUV ----
KGV ----
Div. Rend. ----
Quelle: Facunda

Echtzeit-Chart der DO Deutsche Office AG Aktie

DO Deutsche Office AG Chart

» Charttool öffnen


Fundamentaldaten der DO Deutsche Office AG Aktie

Aktuelle Geschäftsentwicklung

Sie benötigen die TraderFox Börsensoftware, um die aktuelle Geschäftsentwicklung einsehen zu können.

Income Statement: 10-Year-Summary

Datum Umsatz EBIT Gewinn EPS Dividende KGV KUV
2015 106,70 Mio. -23,90 Mio. -79,00 Mio. -0,44 - - -
2014 105,50 Mio. 171,70 Mio. 124,90 Mio. 0,73 - - -
2013 89,30 Mio. 44,40 Mio. 3,00 Mio. 0,04 - - -
2012 72,30 Mio. 35,10 Mio. -5,20 Mio. -0,10 - - -
2011 75,30 Mio. 58,70 Mio. 17,60 Mio. 0,50 - - -
2010 75,10 Mio. 55,90 Mio. -10,30 Mio. -0,59 - - -
Die fundamentalen Daten werden von Facunda geliefert; Angaben in EUR; Multiples werden mit dem aktuellen Kurs berechnet.

» Weitere Informationen


Profil der DO Deutsche Office AG Aktie

Die DO Deutsche Office AG (vormals: Prime Office AG) ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf hochwertige Büroimmobilien in Deutschland und deren Verwaltung und Modernisierung spezialisiert hat. Durch die Fokussierung auf hochwertige Objekte sollen vor allem Instandhaltungsaufwendungen möglichst gering gehalten und eine Wertsicherung garantiert werden. Dabei spielt auch das Wertsteigerungspotenzial der Gebäude eine wichtige Rolle. Das Portfolio umfasst 49 Objekte mit einer Gesamtfläche von 880.000 qm. Gute Bausubstanz, gehobene Ausstattung und architektonische Attraktivität zählen zu den Charakteristika der Objekte. Vermietet werden die ausgewählten Immobilien dabei langfristig an Mieter mit guter Bonität. Zu den Hauptmietern gehören namhafte Firmen wie BMW, Deutsche Post, Deutsche Telekom über GMG GmbH, Hochtief, Vodafone, Süddeutscher Verlag oder Medtronic. 2013 gab das Unternehmen die Verschmelzung mit der OCM German Real Estate Holding AG bekannt. Ziel ist es zu einer der führenden deutschen Büroimmobiliengesellschaften aufzusteigen. Wie am 1. März 2016 angekündigt, beabsichtigt die DO Deutsche Office AG den Formwechsel in die Rechtsform einer GmbH & Co. KG.

Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen