Die 100 besten Dividenden-Aktien Europas! (PDF-Report jetzt verfügbar)


01.07.2019

Liebe Leser,

wie kann man Geld anlegen? Zinsen auf der Bank gibt es quasi nicht und Immobilen zu kaufen, um diese dann zu vermieten, ist derzeit wohl auch keine gute Idee. Zum einen sind die Mietrenditen in der Regel nicht mehr attraktiv und zum anderen legt der Gesetzgeber uns Vermietern ständig neue Steine in den Weg. Da bleiben doch nur noch die Aktienmärkte für die langfristige und rationale Geldanlage übrig.

Ich selbst bin leidenschaftlicher Sammler von Dividendenaktien. Ich kaufe regelmäßig stabile Dividendenzahler und freue mich dann, wenn Monat für Monat Dividendenzahlungen auf meinem Konto eingehen. Ich versuche meine Investments hierbei mit meinem Konsum zu verbinden. Die Dividenden von McDonalds bezahlen meine Restaurant-Besuche, die Dividenden von Vinci bezahlen meine Mautgebühren, wenn ich in den Urlaub fahre. Die Dividenden von Allianz bezahlen meine Versicherungen :) Sie verstehen das Prinzip, liebe Leser.

Wir von TraderFox helfen  Anlegern, die besten Dividendenaktien zu finden. Wir haben am Freitag den PDF-Report veröffentlicht: "Die 100 besten Dividenden-Aktien Europas!" Über zahlreiche Prüfkriterien erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit, dass die Dividendenzahlungen dieser Unternehmen stabil bleiben werden. Dieser PDF-Report steht täglich aktualisiert auf unserem digitalen Kiosk PAPER bereit.

PDF-Report: Dividenden-Aktien

Nach welchen Kriterien werden die Dividendenaktien ausgewählt?

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt. Sie sind für Aktionäre ein hilfreiches Instrument, um passive Einkommensströme zu erzielen. Zu diesem Ergebnis kommen viele empirische Auswertungen. Wichtig ist es, die sogenannte Value-Trap weitgehend zu vermeiden. Davon spricht man, wenn die Dividendenrenditen sehr hoch sind, aber das Geschäft schrumpft. Beispiel: Die Aktien der Versorger RWE und E.ON zum Beispiel fielen ab 2008 fast zehn Jahre lang bei hohen Dividenrenditen, weil die Dividende stetig gekürzt werden musste.

Um die Top-Dividendenaktien Europas zu finden, berücksichtigen wir folgende Faktoren:
  • Zuletzt beschlossene Dividendenrendite
  • Zuletzt bezahlte Dividendenrendite
  • Volatilität so gering wie möglich
  • Finanzverbindlichkeitenquote so gering wie möglich
  • Die Aktie muss zu den 70 % der Aktien gehören, die auf 52-Wochensicht am stärksten sind. Das heißt relative schwache Aktien werden gemieden. Damit vertraue ich der Intelligenz des Marktes, problematische Geschäftsmodelle auszusortieren.
  • Die Dividende muss in den letzten 3 Jahren gewachsen sein. Aktien mit schrumpfender Dividende werden aussortiert.
  • Die zuletzt gezahlte Dividende muss bei über 3 % liegen

Mit dem Start von PAPER, unserem digitalen Kiosk, haben wir offenbar Ihren Geschmack perfekt getroffen, liebe Leser. Bereits am ersten Tag haben mehrere hundert TraderFox-Kunden ihre Email-Adressen hinterlegt, um sich die jeweils aktuellen PDFs täglich zuschicken zu lassen. Auf PAPER steht seit Freitag nun auch der Report über die 100 besten Dividenden-Aktien Europas bereit:
-> https://paper.traderfox.com

PAPER

Paper: So heißt der digitale Kiosk von TraderFox
Du suchst Aktien zum Investieren oder Trading-Chancen?
Research kostet Zeit. Unsere Paper minimieren deinen Zeitaufwand!

Täglich um 8 Uhr erstellen wir PDF-Dokumente, die alle Infos zu einer Anlage- oder Tradingstrategie beinhalten. Egal, ob du Geld anlegen möchtest wie Warren Buffett oder dich wie Peter Lynch auf die Suche nach Verzehnfachern machst oder ganz einfach nur nach schnellen Breakout-Trades Ausschau hälst. In unserem digitalen Kiosk wirst du fündig.

Auf PAPER steht seit Freitag nun auch der Report über die 100 besten Dividenden-Aktien Europas bereit:
-> https://paper.traderfox.com

Derzeit gibt es 7 Publikationen auf PAPER. Schon in dieser Woche werden wir eine weitere hinzufügen....

Viele Grüße
Simon Betschinger

Dividende stetig

Bildquelle: Adobe Stock

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen