Erfolgsregelwerk High-Quality-Stocks (+80 %) jetzt als Template verfügbar. Selber Aktien finden!


28.03.2019

Liebe Anleger,

den heutigen Newsletter möchte ich nutzen, um voller Stolz zu verkünden, dass unser Erfolgsregelwerk "High-Quality-Stocks" nun auch in unserer Software aktien RANKINGS als Template verfügbar ist. Jeder Anleger kann sich damit auf die Suche nach den führenden Qualitätsaktien weltweit machen. Ich habe dazu ein kurzes, 6-minütiges Video aufgezeichnet, indem ich zeige wie das funktioniert.



Unser Erfolgsregelwerk "High-Quality-Stocks" sorgt weiterhin für Furore auf dem Börsenparkett. Der breite Index "TraderFox High-Quality-Stocks USA", der auf 20 Qualitätsaktien setzt, konnte heute ein neues Allzeithoch bei 17.038 Punkten erreichen. Die Performance seit dem Börsengang am 16.07.2015 beträgt damit stolze +70 %.
> Diese 20 Aktien sind im "TraderFox High-Quality-Stocks USA"

Noch etwas besser kann der Index "TraderFox High-Quality Alpha Selection" abschneiden, der auf die 12 High-Quality-Stocks setzt, die mit einem moderaten Kurs-Umsatz-Verhältnis bewertet sind. +80 % beträgt hier die Rendite nach etwa dreieinhalb Jahren. Der DAX verzeichnete im gleichen Zeitraum übrigens nur eine Performance von etwa 3 %. Ein Vergleich ist zwar nicht direkt sinnvoll, weil unser High-Quality-Stocks-Index auf US-Aktien setzt. Es zeigt aber, dass es sich für Anleger durchaus lohnt, international zu investieren.
> Diese 12 Aktien sind im "TraderFox High-Quality Alpha Selection"

Hier ist das Chartbild des TraderFox High-Quality-Stocks USA. Der Index hat neue Allzeithochs markiert. Die Performance vor der Börsennotiz wurde gemäß dem Regelwerk zurückgerechnet. Besonders schön ist, dass es keinerlei Bruch zwischen Backtest-Phase und Live-Betrieb gibt.
High-Quality-Stocks USA

Und hier ist das Chartbild des TraderFox High-Quality-Stocks Alpha Selection.

High-Quality-Stocks Alpha Selection

So können Anleger an der Entwicklung partizipieren

Über die Online-Vermögensverwaltung www.qualitinvest.de können Anleger in 100 % regelbasierte Anlagekonzepte von TraderFox investieren. Die Mindestdepotgröße liegt bei 10.000 €. Die Depots werden bei der Baader Bank in München geführt. Die Nachbildung der Strategien erfolgt über Direktinvestments in Aktien. So sieht zum Beispiel das Depot von unserem TraderFox-CTO Martin König aus, der zu 100 % in die Strategie "TraderFox High-Quality Alpha Selection" investiert hat. Das Depot wurde im Juni letzten Jahres gestartet. Die Performance beträgt seitdem schon + 8%

Depotentwicklung bei QualitInvest

> Depot eröffnen bei der Online-Vermögensverwaltung QualitInvest


Ich freue mich nun, folgende Ankündigung zu machen:

Das Regelwerk "High-Quality-Stocks" steht nun für Anleger in unserer Software aktien RANKINGS (https://rankings.traderfox.com) zur Verfügung. Per einfachem Knopfdruck kann eine Liste mit den führenden High-Quality-Stocks erstellt werden. Ausgangsbasis für ein Screening ist immer ein Aktien-Universum. Wir verwenden standardmäßig die 2000 höchstkapitalisierten US-Aktien.

Dieses Template ist unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett. Es identifiziert Aktiengesellschaften, die stabil und gleichmäßig und hochprofitabel wachsen und eine geringe Verschuldung haben. Unternehmen, die diese Eigenschaften vorweisen, verfügen mit hoher Wahrscheinlichkeit über ein Geschäftsmodell mit Wettbewerbsvorteilen. Warren Buffett hätte von einem Burggraben gesprochen.

Die hier hinterlegten Regeln kommen so auch bei den beiden TraderFox-Qualitäts-Indizes High-Quality-Stocks USA und High-Quality-Stocks Europe zum Einsatz. Lediglich einige Branchen- und Sektorenbeschränkungen, die im Index angewendet werden, sind hier nicht hinterlegt.


Templates im Aktien-Screener

Die Ergebnisse des Screenings können in einer Tabelle angezeigt werden, oder in Form von Infoboxen mit einer schönen Visualisierung der letzten Geschäftszahlen.

Treffermenge USA

Zu jeder Aktie stehen umfangreiche Profilseiten bereit. Die Geschäftsentwicklung der letzten Jahre wird in Form von Diagrammen und Schaubildern dargestellt. Hier spielt das TraderFox-Morningstar-Datenpaket seine volle Stärke aus.

Aktien-Profilseiten

Fazit: Wenn Sie mich fragen, liebe Leser, was dieses Softwarepaket inklusive dem TraderFox-Morningstar-Datenpaket kostet, erhalten ich auf meine Antwort immer ungläubige Blicke. Denn die Antwort ist: 12,90 € pro Monat. Wir fahren eine aggressive Vertriebsstrategie, um Marktanteile zu gewinnen. Nun haben wir die Marktanteile gewonnen. Ab April steigt der Preis auf 16,90 € pro Monat. Aber wer bis zum 31.03.2019 Kunde wird, kommt dauerhaft in den Genuss des günstigen Bezugspreises.
> TraderFox-Morningstar-Datenpaket für 12,90 € pro Monat bestellen
Sonderpreis gilt nur noch bis zum 31.03.2019
(inklusive der Software-Lösungen aktien RANKINGS, aktien PROFILE und INDEX-BUILDER)


Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen