NVIDIA wird (vermutlich) unser erster 1000%er im TraderFox Musterdepot! Den nächsten Wachstumsschub löst das Roboterauto aus!


09.02.2018

Liebe Trader,

am 18. Februar 2016 kauften wir die Nvidia zu 29,93 USD ins Musterdepot. Unsere Buchgewinne belaufen sich auf 688%. Bald dürften wir den ersten 1000%er begrüßen, denn die neusten Zahlen von Nvidia lassen eine Rallye auf über 330 USD zu.

Im vierten Quartal gelang es dem Konzern mit einer 34%igen Umsatzsteigerung auf 2,911 Mrd. USD (Konsens: 2,68 Mrd. USD) und einer 52%igen Nettogewinnverbesserung auf 1,72 USD/Aktie (Konsens: 1,16 USD/Aktie) die Markterwartungen deutlich zu schlagen. Der Ausblick auf das laufende Viertel fiel mit Erlösen von 2,9 Mrd. USD (+/- 2%) ebenfalls deutlich besser aus, als es mit 2,47 Mrd. USD erwartet wurde.

Als die beiden Wachstumstreiber entpuppten sich Gaming und Datacenter. Gaming ist der umsatzstärkte Bereich und dort kam es zu einem 29%igen Wachstum. Bei Datacentern verbuchte der Konzern eine 105%ige Umsatzausweitung. Katalysatoren für die hohe Nachfrage nach GPUs waren neue Games (z.B. Destiny2, Call of Duty, Star Wars Battlefront 2), das Weihnachtsgeschäft, ein starker Absatz der Nintendo Switch, eSports sowie das Kryptowährungsmining. High-Performance-Computing und der fortschreitende Aufbau von KI-Hardwarearchitekturen beflügelten ebenfalls, da dort die Tesla V100 GPUs zum Einsatz kommen. Konzerne wie Alibaba, Amazon, Baidu, Google, IBM und Microsoft nutzen die Hardware.  

Wo wird der nächste große Wachstumsschub herkommen? Aus dem Automotive-Geschäft. Mit einem Quartalsumsatz von 132 Mio. USD hat es nur einen Erlösanteil von 4,5%. Doch Nvidia liefert mit seinem DRIVE-System die Plattform für das sichere autonome Fahren. Erst auf der CES wurden zu Jahresbeginn neue Kooperationen mit Uber, ZF, Baidu und VW kommuniziert. Daimler nutzt bei seinem neuen KI-basierten MBUX-Mediasystem die Nvidia-Hardware. Bereits 2021 soll zusammen mit Continental ein KI-basiertes Roboterauto-System für die Automation bis Level 5 in Produktion gehen. Insgesamt arbeitet Nvidia mit 320 Unternehmen zusammen, die auf die Nvidia Drive-Plattform zurückgreifen. Mit dem Übergang zum Roboterauto mit dem Dekadenwechsel wird das Automotive-Geschäft ein massives Wachstum generieren. Schließlich ist Nvidia bei jedem Auto-, LKW-Hersteller und Robotertaxi-Unternehmen positioniert. Die Driva-Plattform wird beim selbstfahrenden Auto eine extrem hohe Marktdurchdringung aufweisen. 2018 belief sich der Gewinn auf 4,92 USD/Aktie. Binnen der nächsten fünf Jahre könnte Nvidia nach Schätzungen von Jefferies auf 15,50 USD/Aktie kommen. Unterstellen wir ein für Wachstumsaktien typisches KGV von 25, dann kann die Aktie problemlos in Richtung 400 USD haussieren.
 
Fazit: Die Wachstumsstory bei Nvidia könnte nicht intakter sein, da mit dem Automotive-Geschäft schon der nächste Umsatztreiber vor der Haustür steht. Wir trauen der Aktie eine Fortsetzung ihrer Rallye in Richtung 400 USD zu. Damit würde unser Musterdepotwert auf über 1000% seit Einstieg steigen. Die Aktie bereitet uns große Freude!

So sieht die NVIDIA-Position im TraderFox-Musterdepot aus. Lesen Sie jetzt bei TraderFox Live-Trading welche Aktie wir neu aufgenommen haben, die ebenfalls vor einer goldenen Zukunft steht.

NVIDIA-Depot

TraderFox-NVIDIA

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen