Portfolio-Builder Verkaufsstart (Rabatt bis 31.) und Ausblick auf 2019!


23.12.2018

Liebe TraderFox-Freunde,

am Freitag, ganz knapp vor Weihnachten, ist die neue Version unseres Portfolio-Builders online gegangen. Mit dem Portfolio-Builder können Anleger und Trader regelbasierte Portfoliosysteme bauen und testen. Nach Eingabe der Regeln wird die Entwicklung in den vergangen 20 Jahren berechnet und es werden alle Transaktionen angezeigt, die gemäß dem Regelwerk getätigt wurden.

Anwendungsbeispiel: Ich investiere systematisch in die 10 stärksten Wachstumsaktien der USA, gemessen am Gewinnwachstum im letzten Quartal. Gleichzeitig setze ich voraus, dass die Aktien, in die ich investieren, am 52-Wochenhoch stehen müssen. Welche Rendite ist zu erwarten, wenn ich einmal im Quartal umschichte? Wenn mir Drawdowns zu groß sind, kann ich die Strategie mit einem Marktampel-Konzept verbinden und aus dem Markt rausgehen, wenn z.B. der S&P 500 seinen GD 200 unterschreitet. All das ist mit dem Portfolio-Builder möglich.

Der Portfolio-Builder ist in "TraderFox Complete" enthalten. Erstmals seit Freitag kann der Portfolio-Builder auch als Einzelprodukt erworben werden. Wir starten den Verkauf bis zum 31.12. mit einem Rabattpreis von nur 29 € pro Monat. Der Endpreis wird 49 € pro Monat sein
-> Bestellmöglichkeit und Infos zum Portfolio-Builder

Mit dem Portfolio-Builder haben wir 2019 viel vor. Es ist ein Produkt, dass die Branche revolutionieren wird. Derzeit kann vermutlich kein privater Trader Antwort auf die Frage geben, wie hoch die Rendite ist, wenn man 20 Jahre lang bei den 1000 größten US-Aktien konsequent eine bestimmte Trading-Strategie, z.B. das Gilligan`s Island, mit Take-Profit 5 % und Stopp-Loss 3 % durchgehandelt hat. Es gibt viele Softwarelösungen, die die Simulation von Handelsstrategien auf Einzelwerte ermöglichen. Der Portfolio-Builder geht einen Schritt  weiter. Er ermöglicht die Simulation regelbasierter Portfoliostrategien, die 3, 5, 10 oder eine andere Anzahl von Aktien beinhalten.

Starte dein eigenes Business mit der Software Portfolio-Builder

- Vermögensverwalter
- Wikifolio-Trader
- Börsendienst-Betreiber
 - Anlageberater

Wir werden unseren Kunden ermöglichen, auf Basis des Portfolio-Builders ein eigenes Geschäft zu starten. Kaum ein Anlageberater da draußen kann vernünftige Portfolio-Simulationen durchführen. Wie hoch ist die Rendite, wenn ich am deutschen Markt immer in die 5 Aktien mit der höchsten Dividendenrendite investiert habe? Es gibt einen großen Bedarf, Anlagestrategien zu modellieren und abschätzen zu können, was einzelne Strategien konkret bedeuten. Wie hoch ist das Risiko? Wie hoch sind die Renditepotenziale? Was passiert in Crashphasen? Wir liefern die Software mit der Vermögensverwalter, Anlageberater, Wikifolio-Trader oder Fonds einen Wissen- und Informationsvorsprung haben. Eventuell ist der Portfolio-Builder auch die Basis für einen eigenen Börsendienst, der systematisch eine bestimme Anlagestrategie kommentiert. Wir können sogar bei der Vermarktung helfen. Es wird 2019 viele Möglichkeiten für Sie geben, liebe Leser, um mit dem Portfolio-Builder ein eigenes Geschäft zu starten.

Nächste Woche erstellen wir zahlreiche Anleitungs- und Beispiel-Videos zum Portfolio-Builder. Schauen Sie einfach auf www.traderfox.de vorbei. Und ganz wichtig. Nutzen Sie den Einführungs-Rabatt bis zum 31.12.2018:
-> Bestellmöglichkeit und Infos zum Portfolio-Builder

Die wichtigste Arbeit ist nun vollbracht.

Liebe TraderFox-Freunde, ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne und geruhsame Weihnachtsfeiertage!

Viele Grüße
Simon Betschinger

Feuerwerk

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen