TraderFox High-Quality Alpha Selection: +73 % in weniger als 3 Jahren!


18.06.2018

Liebe Leser,

es war schon immer meine Überzeugung, dass Börsianer, die erfolgreich sein wollen, das Rad nicht immer wieder neu erfinden müssen. Im Jahr 2003 machte ich mich erstmals systematisch auf die Suche nach den Handelsstrategien der erfolgreichsten Trader und Investoren. Ich las alle Bücher, die ich in die Finger bekommen konnte, über die Erfolgsmethoden der großen Trader. Einen Heureka-Moment hatte ich bei der Lektüre von „How to Trade in Stocks“ von Jesse Livermore. Hier las ich erstmals von einem Konzept namens „Pivotal-Point“. Laut Jesse gab es Schlüsselpunkte im Kursverlauf einer Aktie, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit den Start von Rallybewegungen markieren können. Seit 2006 handle ich Pivotal-Points. 

Unter den erfolgreichen Anlagestrategien hat mich das Burggraben-Konzept von Warren Buffett am stärksten beeinflusst. Ich dachte sehr viel darüber nach wie Wettbewerbsvorteile entstehen und wie ich Wettbewerbsvorteile erkennen kann. Ich erkannte, dass die Betrachtung von Aktien und Unternehmen anhand von Bewertungskennzahlen wie dem KGV meist nicht sehr zielführend ist. Ein niedriges KGV heute spielt bei einer Anlage auf Sicht von 10 Jahren kaum eine Rolle. Oder anders gesagt: Es macht überhaupt keinen Sinn eine Aktie allein deswegen zu kaufen, weil ihr KGV niedrig ist. Ich konzentriere mich, wenn ich in eine Aktie investieren möchte, auf die Analyse von Wettbewerbsdynamiken und überlege mir welche Firmen überlegene Geschäftsmodelle haben. Ein Wettbewerbsvorteil, der zum Beispiel dazu führt, dass eine Firma mit 3 % höheren Kapitalrenditen arbeiten kann als die Konkurrenz, kann langfristig zu deutlich höheren Wachstumsraten führen.

Am 28. August 2015 brachten wir einen Index an die Börse, der als Kernphilosophie diesen Ansatz der Wettbewerbsvorteile herausgreift. Der Index heißt „TraderFox High-Quality Alpha Selection“. Er enthält mit nur 12 Aktien eine konzentrierte Auswahl moderat bewerteter Burggrabenunternehmen, die 100 % regelbasiert Quartal für Quartal ausgewählt werden. Der Index konnte in weniger als 3 Jahren um +73,96 % zulegen. Damit hat der Index „TraderFox High-Quality Alpha Selection“ im Live-Einsatz seit Börsennotiz sogar die guten Backtest-Ergebnisse des Regelwerks, das eine jährliche Durchschnittsrendite von +16 % erzielte, noch einmal deutlich übertroffen. 

Der untenstehende Chart zeigt die Entwicklung des „TraderFox High-Quality Alpha Selection“ in den letzten 12 Monaten. Die graue Linie zeigt den S&P 500 Total Return Index als Vergleichsmaßstab. Die Outperformance unseres Index ist immens.

TraderFox High-Quality Alpha Selection

Der untenstehende Chart zeigt die Entwicklung des „TraderFox High-Quality Alpha Selection“ in den letzten 10 Jahren im Vergleich zum S&P 500 Total Return Index (graue Linie). Unser Index ist seit dem 28. August 2015 börsennotiert. Die Performance davor wurde mit dem Regelwerk zurückgerechnet. Die Outperformance unseres Index ist beeindruckend.

TraderFox High-Quality Alpha Selection 10 Jahre
 
Fazit: Ich freue mich sehr, dass es über die Online-Vermögensverwaltung www.qualitinvest.de nun wieder möglich ist, in den TraderFox High-Quality Alpha Selection zu investieren.

Im Webinar am Mittwoch erläutere ich Ihnen wie Online-Vermögensverwaltung QualitInvest genau funktioniert und welche Strategien zur Auswahl stehen.

Mittwoch, 20. Juni 2018, 18:00 Uhr
TraderFox startet Online-Vermögensverwaltung: Diese Anlagestrategien stehen zur Auswahl!
Hier kostenlos registrieren:
https://attendee.gotowebinar.com/register/9125454320753800705

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen