aktien Magazin Nr. 31 mit ausführlichem Artikel zu iRobot!


13.11.2016

Liebe Investoren,

Es gibt 2 neue Rubriken im aktien Magazin. Wir führen eine aktien Top-50-Liste ein. Dies beinhaltet unsere Favoriten zum langfristigen Investieren. Wir konzentrieren uns dabei auf Burggraben-Firmen, Dividenden-Aristokraten und Familienunternehmen. In jeder Ausgabe stellen wir eine Auswahl von 8 Favoriten-Aktien vor.

Zudem haben die Leaderboards um ausführliche Beschreibungen der Unternehmen erweitert. Softwaregestützt ermitteln wir die besten Firmen der Welt. Ein Redakteur schaut sich dann genauer an was die Firmen machen und berichtet kurz und bündig darüber!

Jede technologische Revolution bringt neue Weltmarktführer hervor. Aus Garagenfirmen entstehen innerhalb eines Jahrzehnts Weltkonzerne. Die Computertechnologie hat Firmengiganten wie Microsoft oder SAP hervorgebracht. Das Internet ermöglichte den Aufstieg von Google und Facebook.

Eine neue Basistechnologie steht in den Startlöchern: Robotik. Neue Innovationen wie z. B. Deep Learning verhelfen der Robotik gerade zum Durchbruch. Roboter können auf einmal Gegenstände erkennen und lernen situationsbedingte Intelligenz.

Es werden keine zehn Jahre mehr vergehen, bis Roboter als kleine Helferlein Einzug in die Haushalte nehmen. Sie werden Wäsche waschen, bügeln, die Küche aufräumen, kochen oder Getränke holen. Die mechanischen Möglichkeiten, humanoide Roboter zu konstruieren, existieren bereits. Was noch fehlte, war situationsbedingte Intelligenz. Jetzt ist diese vorhanden.

iRobot ist derzeit einer der Marktführer für simple Haushaltsroboter, die wischen oder saugen können. Das ist nett, aber nicht revolutionär. Wir schwärmen für die Aktie, weil iRobot die Ressourcen hat, um auch bei der nächsten Generation von Robotern führend zu sein – z. B. bei großen Reinigungsrobotern für den kommerziellen Einsatz in Hotels oder Bürogebäuden.

Der Artikel zu iRobot ist ein Highlight der aktuellen Ausgabe. "Im Zeitraum 2016 – 2019 wird der Absatz von Service-Robotern an private Haushalte auf 42 Mio. Einheiten explodieren. Die Nachfrage verzeichnet einen historischen Durchbruch...."

Lesen Sie in aktien Nr. 31 was das für die iRobot-Aktie bedeutet!

Noch kein Kunde? Dann beziehen Sie das aktien Magazin kostenlos über das TraderFox Kombi Abo hinzu!

aktien Nr. 31

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen