Unser Depotwert Tomra Systems steigt heute um +9 %. Das ist die Story!


28.03.2018

Liebe Trader,

Marktturbulenzen hin oder her, unser norwegischer Depotwert Tomra Systems wird massiv akkumuliert, legt weitere +9 % zu und zieht dynamisch auf ein neues Jahreshoch. Das Erfolgsgeheimnis der Aktie liegt im Wesentlichen in ihrer hohen Trendstabilität, in der starken fundamentalen Verfassung, sowie einer sehr aussichtsreichen Wachstumsperspektive im Rahmen des aufkommenden E-Mobility-Trends. Daher wird der Wert völlig abgekoppelt von der politischen Börse weiterhin von den Marktteilnehmern intensiv gespielt.

Das mit rund 24,39 Mrd. NOK kapitalisierte Unternehmen ist im Vergleich zur High-Tech-Welt eher in einer langweiligen, aber durchaus krisensicheren Branche angesiedelt und bietet sensor-gestützte Sortiersysteme an, die vorwiegend in der in der Lebensmittel-, Recycling- und Bergbauindustrie eingesetzt werden. Damit ist es möglich Rohstoffe aus Elektroschrott oder anderen Abfällen gezielt zu extrahieren und im Anschluss gezielt zu isolieren und entsprechend aufzubereiten.

Mit den zuletzt kommunizierten Q4- und Jahreszahlen verdeutlichte man erneut, dass der Konzern sich weiterhin auf Wachstumskurs befindet. Dabei stieg der Q4-Umsatz im vergleich zum Vorjahreswert um 16 % auf 2,041 Mrd. NOK. Angesichts hoher Investitionen unter anderem für den Aufbau einer neuen Fertigungsanlage in Australien verringerte sich das operative Ergebnis auf EBITA-Basis leicht von 316 auf 301 Mio. NOK.

Als primärer Wachstumstreiber fungiert hier die steigende Nachfrage nach sensorgestützten Sortieranlagen, die zur Trennung von Plastikmüll eingesetzt werden. Katalysiert wird sie durch die allgemeine EU-Politik, die eine 100%ige Recycling-Quote anstrebt, was angesichts der wegfallenden Plastik-Müll-Exporte nach China ohne zusätzliche Recycling-Kapazitäten nur schwer realisierbar erscheint. Daher ist es anzunehmen, dass Tomra in dieser Hinsicht auch weiterhin mit einer anziehenden Nachfrage in diesem Marktsegment konfrontiert wird.

Das größte Wachstumspotenzial dürfte aber im aufkommenden Trend der Elektromobilität liegen. Denn die Sortier- und Analysesysteme wären auch für das Recycling und die Aufbereitung von Lithium-Ionen-Akkus einsetzbar. Sobald die Elektroautos in die Serie gehen und zur Normalität auf den Straßen der Welt gehören werden, wäre Tomra in der Lage sein, einen weiteren riesengroßen Wachstumsfaktor zu seinem Produktportfolio hinzuzufügen. Damit bleibt die aussichtsreiche Wachstumsstory weiterhin vollkommen intakt und sorgt gepaart mit der hohen Trendstabilität auch in den turbulenten Marktnahen für Zuversicht und schöne Kursanstiege!

Fazit: Es ist kein Zufall, dass wir Tomra im Depot haben. Unser Team sucht nach einzigartigen Storys in allen wichtigen Märkten. Wir haben ganz gezielt auf die Recycling-Story gesetzt. Entscheiden Sie sich am besten heute noch für TraderFox Live-Trading, um auch Zugang zu unserem Research und zu unserem Musterdepot zu erhalten.

Unser Depotwert Tomra Systems steigt heute um +9 %. Das ist die Story!

Weitere Meldungen aus unserem Live Trading Bereich


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen