Chartanalyse Alibaba: der nächste Schlag ins Gesicht!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 375 Leser
Die Aktien der chinesischen Tech-Unternehmen wie bspw. Alibaba (WKN: A117ME) sind zuletzt erneut massiv unter Druck geraten. Vorausgegangen ist hierbei ein erneutes Eingreifen seitens der chinesischen Behörden bei den Lieferdiensten. Demnach hat die Marktaufsichtsbehörde Lieferdienste zu Gesprächen vorgeladen. Dies sorgt erneut zu Verunsicherung bei Investoren, dass die Regierung den Technologiesektor trotz schwacher konjunktureller Lage sowie einem stark verlangsamten Wachstum nicht verschont. Vorgeworfen werden den Unternehmen vor allem unlautere Preissenkungen. Demnach soll die Lebensmittelsicherheit der Plattformbetreiber in China stärker überwacht werden. Auch Dumping-Preise sollen verboten werden, welche dazu dienen, den Wettbewerb zu verdrängen.

Aus charttechnischer Sicht scheiterte Alibaba bspw. aufgrund diesem erneuten Rückschlag am entscheidenden Widerstandsbereich zwischen 125 und 132 USD. Ein signifikanter Breakout über diese Zone ist relevant, um einen nachhaltigen Turnaround einleiten zu können. Die bisherige Kurserholung ist lediglich als Stabilisierungs- und Bodenbildungsversuch anzusehen. Unabhängig des aktuell starken Rücksetzers kann das potenzielle Turnaround-Szenario weiter Bestand haben. Hierzu ist es entscheidend, dass das derzeitige lokale Tief im Bereich von 72 USD verteidigt werden kann. Andernfalls droht eine fortgesetzte Abwärtsbewegung bis zunächst 65 USD, gefolgt von weiteren Tiefs bis in Richtung der 50 USD-Marke.

Gelingt hingegen der Sprung über die Widerstandszone, befinden sich die nächsten Zwischenziele im Bereich von 166, 195 und 225 USD. Die Slow Stochastik sowie das MACD-Histogramm könnten im Big-Picture auch weiterhin dieses Szenario stützen. Vieles bleibt jedoch abhängig von den politischen Entscheidungen seitens der chinesischen Regierung.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Alibaba.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung