Chartanalyse Allianz: Wachstumsmarkt China – Aktie setzt zur Trendfortsetzung an!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 403 Leser
Im vergangenen Jahr erhielt der Münchner Versicherer Allianz (WKN: 840400) die Genehmigung für eine Versicherungsholding in China. Dabei wird dem DAX-Schwergewicht die Möglichkeit geboten, an der wachsenden Nachfrage nach Finanzdienstleistungen in China zu partizipieren. Im Fokus stehen neben dem Versicherungsgeschäft die Investmentseite. Ebenso tätigte der Konzern eine Beteiligung über 800 Millionen EUR an Chinas größtem Versicherer „Taikang Life Insurance“. Hierbei sieht Oliver Bäte die Chance auf deutliche Kosteneinsparungen.

Aus charttechnischer Sicht steht die Allianz unmittelbar vor einem Breakout und somit dem Signal zur übergeordneten Trendfortsetzung. Der Konzern bildete innerhalb der vergangenen Wochen und Monaten eine aufsteigende Keilformation. Wird dieser nach oben durchbrochen, befindet sich das erste Kursziel im Bereich von 240 EUR, gefolgt von 260 EUR. Hier befindet sich das 100er sowie das 138,2er Fibonacci-Extension, ausgehend vom Tief Anfang 2019 bis zum Hoch bei ca. 218 EUR, repliziert auf das Tief bei ca. 191,50 EUR. Der Keil zählt als nach oben durchbrochen, wenn der Sprung über das 61,8er Fibonacci-Extension bei ca. 221,65 EUR gelingt. Sollte der Keil allerdings nach unten aufgelöst werden (bei einem Unterbieten von 216 EUR), so droht ein erneutes Ansteuern der Kursmarke von 195 EUR.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Allianz.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung