Chartanalyse Alphabet: Aktie vor Turnaround-Signal im Big-Picture!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 436 Leser
Der US-Internetkonzern Alphabet (WKN: A14Y6H) gab zuletzt bekannt, tausende Stellen zu streichen, um somit die Kosten weiter senken zu können. Demnach soll die Belegschaft weltweit insgesamt um etwa 12.000 Stellen reduziert werden. Google will dabei den entlassenen Mitarbeitern in den USA bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle helfen und während der gesamten Kündigungsfrist (mind. 60 Tage) weiter bezahlen. Zudem erhalten die Mitarbeiter eine größere Abfindung sowie eine sechsmonatige medizinische Versorgung. Die Aktie reagierte daraufhin mit einem deutlichen Kursaufschlag und könnte zu entscheidenden Signalen führen.

Aus charttechnischer Sicht befindet sich Alphabet seit Anfang letzten Jahres innerhalb einem intakten Abwärtstrendkanal. Im Rahmen der laufenden Korrekturbewegung musste die Aktie in der Spitze rund 45% seiner Marktkapitalisierung einbüßen. Doch inzwischen deutet sich die Chance auf einen Turnaround und damit einer übergeordneten Aufwärtstrendfortsetzung an. Demnach stabilisiert sich die Aktie am GD200 (weekly) in Kombination zum Bereich des letzten Haupt-Korrekturziels in Form des Fibonacci-Retracements bei ca. 89 USD. Ausgangspunkt für das Fibonacci-Retracement ist das Corona-Tief aus dem Jahre 2020. Wenn nun der Abwärtstrendkanal in Kombination zum Widerstandsbereich bei ca. 101 USD nachhaltig überwunden werden kann, ist über die nächsten Monate mit einem sukzessiven Ansteuern der alten Höchststände bei ca. 151 USD zu rechnen. Das nächste Zwischenziel liegt bei ca. 113 USD, gefolgt von 130 USD. Dieses Szenario bleibt solange intakt wie sich die Aktie oberhalb der Unterstützungszone bei ca. 83 USD aufhalten kann.

Bevorzugtes Szenario: Übergeordneter Long Einstieg über 101 USD, Absicherung unter 83 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Alphabet.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung