Chartanalyse Amazon: da ist der nächste Milliarden-Deal!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 473 Leser
Der Cloud- und E-Commerce Gigant Amazon (WKN: 906866) ist weiterhin auf Shopping-Tour- Nach der Übernahme von One Medical will der Konzern nun beim nächsten Unternehmen zuschnappen. Hierbei handelt es sich um den Tech-Wert iRobot. Für den US-Hersteller von Servicerobotern will Amazon 61 USD pro Aktie in bar anbieten. Demnach handelt es sich um eine Summe von 1,7 Mrd. USD. Insgesamt kann man sagen, dass es sich bei der geplanten Übernahme schon fast um ein Schnäppchen handelt: Im Januar 2021 notierte iRobot noch bei Kursen von über 160 USD. Mit der geplanten Übernahme würde Amazon sein Portfolio im Bereich privater Haushalte neben der Sprachassistenz Alexa nochmals deutlich ausweiten.

Aus charttechnischer Sicht konnte sich Amazon inzwischen von seinen Tiefständen der laufenden Korrektur wieder sichtbar erholen. Damit festigt die Aktie den Boden im Bereich von 100 USD. Entscheidend für einen nachhaltigen Turnaround ist jedoch der nachhaltige Sprung über den Widerstandsbereich bei ca. 157 USD in Kombination zum laufenden Abwärtstrend. In einem solchen Fall kann mit einer übergeordneten Aufwärtstrendfortsetzung mit dem Erreichen neuer Allzeithochs gerechnet werden. Im Vorfeld ist jedoch die Widerstandszone bei ca. 147 USD herauszunehmen. In diesem Bereich notiert der Kurs der Amazon-Aktie bereits.

Derzeit erwarte ich nicht, dass im ersten Anlauf der Sprung über den Abwärtstrend gelingt. Hierzu stehen zu viele charttechnische Hürden aus. Ich erwarte daher noch eine vorangegangene Pullback-Bewegung. Diese könnte bspw. bis zum Unterstützungsbereich bei ca. 127 USD in Kombination zum GD200 (weekly) laufen. Diese Zone sollte allerdings nicht mehr nachhaltig nach unten durchbrochen werden. Andernfalls droht ein Retest der derzeitigen Tiefs.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Amazon.

 
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung