Chartanalyse Baidu: trotz Umsatzwachstum kein Gewinn – Aktie verkaufen?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 240 Leser
Der chinesische Internetkonzern Baidu (WKN: A0F5DE) veröffentlichte zuletzt seine Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal. Dabei konnte der Umsatz erneut zweistellig gesteigert werden. Insgesamt wuchs dieser im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ca. 13 Prozent auf knapp 4,95 Mrd. USD. Die eigene Umsatzprognose konnte im Mittel erreicht werden. Die Wachstumsdynamik gab allerdings erneut nach. Im Vorquartal wuchs dieser noch um 20 Prozent. Stärker ist der Rückgang im operativen Ergebnis zu sehen. Dieses ging um 63 Prozent auf 358 Mio. USD zurück. Aufgrund einer großen Abschreibung bei langfristigen Investitionen musste allerdings ein Nettoergebnis von 2,57 Mrd. USD ausgewiesen werden.

Aus charttechnischer Sicht musste die Aktie im Zuge der laufenden Korrekturbewegung in der Spitze um über 60 Prozent seiner Marktkapitalisierung einbüßen. Im Zuge dieser Abwärtsbewegung steuerte Baidu die Unterstützungszone von 145 bis 135 USD an. Aktuell deuten sich auf übergeordneter Basis erste Stabilisierungstendenzen an. Auch die Slow Stochastik befindet sich inzwischen im überverkauften Extrembereich. Von einem nachhaltigen Turnaround-Versuch kann man allerdings erst sprechen, wenn die erste entscheidende charttechnischer Hürde bei ca. 186 USD nachhaltig überwinden kann. Erst wenn diese herausgenommen wird, ist mit einem Ansteuern von zunächst 218 USD gefolgt von 250 und 290 USD zu rechnen. Wenn der Unterstützungsbereich nicht nachhaltig verteidigt werden kann, sollte durchaus wieder mit zweistelligen Kursen gerechnet werden.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Baidu.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung